Kaffee

Sollte der Tourist / Shopper eine Pause von der Kultur und Kunst, oder auch vom Shoppen brauchen, dann bietet Bratislavas quirlige Kaffeehaus Kultur das perfekte Refugium.

Die slowakischen Geschmacksknospen gewöhnen sich stetig, nach Jahren der gezwungenen Abstinenz, an die höchsten Qualitätsansprüche. Während der kommunistischen Ära hatten sich die Slowaken das Trinken von einem starken türkischen Kaffee angewöhnt, weil das der einzige war, den es im Ostblock zu trinken gab.  Das Gewohnte mit neuen Geschmäckern zu ersetzen braucht Zeit, aber dieser hat offensichtlich in der Slowakei bereits stattgefunden. Laut der Akademie für Kaffeekultur (Coffee Culture Academy), gibt es zwei Sorten von Kaffee Bohnen: Robusta und Arabica. Aber die meisten Kaffeehäuser in Bratilsava bieten eine Mischung der beiden Bohnensorten an.

Das Kaffee Phänomen zeigt sich in Bratislava am offensichtlichsten an der steigenden Anzahl an Kaffeehäusern, die in der ganzen Stadt verteilt ihre Türen aufsperren. Dies sollte aber nicht überraschen, wenn man die Kaffeezentrierte Tradition der Stadt betrachtet. Im Jahre 1918 wurde Bratislava als Vorort von Wien angesehen, was auch auf die gemütlichen Kaffeehäuser zurückzuführen war. Nirgends ist das so augenscheinlich wie am Hauptplatz der Stadt mit seiner Atmosphäre an traditionellen Confiserien die Kuchen und ein großes Sortiment an Süßen Bäckereien und Schokolade anbieten.

Fall Sie ein ausgesprochener Teetrinker sind, dann entdecken sie diese kleine Teestube am ruhigen Ende der Grosslingova Straße.

Das Café Axioma ist ein erfolgreiches Café, das sich ein wenig versteckt in einem modernen Glasgebäude befindet.

Café café Cremeria Milano je talianska kaviareň, cukráreň a zmrzlináreň nachádzajúca sa na brehu Dunaja v jednom z najväčších obchodných centier nášho hlavného mesta Bratislavy.

Kedysi zmluvný dodávateľ viedenského dvora, pán Mayer, si túto kaviareň otvoril v roku 1873. Atmosféra sa tu odvtedy veľmi nezmenila. Bola i je jednou z ikon mesta a mnohí si nevedia predstaviť nedeľné popoludnie bez návštevy Mayera. Ihneď po vstupe človek vidí, že tu o tortách niečo vedia. Vlastná cukráreň v podzemí ich dodáva čerstvé a vo veľkom výbere. Toto je kaviareň s veľkým K.

Unsere einzigartige Chic-Patisserie CrémeChic haben wir für all jene eröffnet, die Süßes genauso sehr mögen wie wir. Wir…

Eine Menge Bücher, ein kleiner Imbiss und ein guter Kaffee dazu – das ist Foxford mit drei geräumigen Cafés oder fast Restaurants.

Während des Plauderstündchens im Cafe beim guten Kaffee, hervorragender heißer Schokolade und ausgezeichnetem süßen Gebäck – den traditionellen „Bratislavaer Kipfeln“ können sie einige Abgüsse der Charakterköpfe bewundern.

Gorila Urban Space erreichte beinahe sofort nach der Eröffnung den Status eines beliebten Plätzchen zum Verweilen bei einer Tasse Kaffee. In einem modernen Interieur kann man sagenhafte Bäckereien oder einen schmackhaften Avocado-Toast und dazu einen gewürzigen Tschai mit Milch bekommen.

Greentree Caffe ist eine im Zentrum von Bratislava angesiedelte Kaffeehauskette. Wir sind seit 2009 auf dem Markt und…

Ein kleines Bistrot mit immer frischen Backwaren, genau das ist Joe and Valery. Hier findet man feines Kleingebäck, Muffins und Brownies oder Törtchen.

Eine traditionelle Eisdiele mit langer Tradition findet man in Bratislava nicht. Doch einen ersten gelungenen Versuch eine italienische Eisqualität anzubieten versucht KOUN Gelato.

Eine extrem beliebte und originelle Restaurantkette und Cafés/Bars ist La Putika, die ein legeres und angenehmes Ambiente anbietet.

Eine Art Patisserie in der Hauptstadt ist die unauffällige Konditorei LaCocina im Stadtzentrum. Ein altenglischer Charme fehlt hier nicht und zieht alle Altersklassen an.

Das Laurent ist eine traditionelle Konditorei mit eigener Produktion. Das breite Angebot an Kuchen, Teegebäck sowie klassischer, ungewöhnlicher…
Ein angenehmer Ort in Bratislava. Erleben Sie ein Stück Provence in der Slowakei. Breite Auswahl an Lavendelspezialitäten. Lavendelgeschenke…
Das LOĎ (BOOT) der bekannten slowakischen Schauspieler Ady HAJDU und Roman LUKNÁR ist ein attraktiver Raum DIREKT auf…
Das Café Luculus mit seinem behindertenfreundlichen Zugang befindet sich im historischen Stadtzentrum von Bratislava auf dem Platz Hviezdoslavovo…

Die Slowaken lieben Suppen. Die Inhaber von dem kleinen Bistrot SOUPA erklärten vor kurzem allen Suppenfälschern den Krieg und kochen eifrig täglich frische neue sowie klassische Suppenkreationen.

Eine kleine Café-Kette würdigt den slowakischen Schriftsteller, Politiker und Philologen Ľudovít Štúr – Café Štúr. Bis heute gehört dieses Café zu den populärsten in der Stadt, nachdem es in der Štúrova Straße das erste Haus geöffnet hatte.

Das Urban House – die größere und lebendigere Schwester von Gorila Urban Space bietet den Besuchern eine breitere Auswahl an Speisen, eine angenehme Sitzmöglichkeit und obendrein ein DJ-Mischpult.

Das Café Verne ist in Bratislava mehr als legendär und es zog schon ein paar Generationen heran. Die Wände könnten hier davon berichten!

Mit dem Anflug von Zeppelin erschien im Stadtzentrum endlich ein Café, welches zu keinen überteuerten Touristenfallen gehört.

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close