Dekalog der Dudelsäcke

Diese Ausstellung in den Musikmuseum Bratislava (ein Teil des Slowakischen Nationalmuseums) ist den Dudelsack gewidmet. Es werden verschiedene Typen dieses wunderschönen Instruments ausgestellt, zusammen mit Informationen über die Produktion und andere Aspekte.

Die Geschichte des Dudelsacks liegt tief in dem Vergangenheit und ist nicht komplett bekannt. Er verbreitete sich auf dem europäischen Kontinent um 300 – 400 AD und man kan ihm in vielen Modifikationen in verschiedenen Nationen finden. Der Dudelsack spielte eine grosse Rolle in der slowakischen Folklore und Geschichte. Man findet sie auf jeden Folklorekonzert und diese Tradition wird gezielt und intensiv am Leben erhalten.

Musikmuseum Bratislava, Žižkova 18
Geöffnet Dienstag – Freitag, 10:00 – 18:00

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close