Romantische Quintette für Klavier: R. Schumann & E. Dohnányi

  1. Dezember 2015 um 19:00 Uhr, Musiksaal, Burg Bratislava

Der Komponist, Dirigent und Pianist Ernő Dohnányi gehört zu den bedeutsamsten ungarischen Komponisten des 20. Jahrhunderts. Er wurde in Bratislava geboren, wo er auch seine jungen Jahre verbrachte. Im Rahmen der Konzertreihe Bratislava Goes Classical werden seine Werke sowie romantische Klaviersonaten von R. Schumann vorgeführt. Das künstlerische Erlebnis werden slowakische Spitzenkünstler wie Milan Paľo, Marián Svetlík, Jozef Lupták und Jordana Palovičová zusammen mit dem weltbekannten Rumänischen Violinist  Vladimir Mendelssohn vermitteln, der zugleich Künstlerischer Direktor des Kuhmo Chamber Music Festivals ist.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close