Bratislavaer Kultur- und Informationszentrum

Das Bratislavaer Kultur- und Informationszentrum schafft die Bedingungen für die Organisation von Programmen, Dienstleistungen und Produkten in den Bereichen Kultur, Reiseverkehr, Sport und gesellschaftliches Leben. Es gibt periodische und gelegentliche Drucksachen heraus, um für Bratislava beziehungsweise für Kultur-, Sport- und Gesellschaftsaktivitäten der Stadt zu werben; es gewährleistet den Entwurf und die Realisierung von Werbung sowie das Ausschmücken der Stadt anlässlich wichtiger Jubiläen, Ereignisse und Veranstaltungen. Das BKIS organisiert Kurse für Fremdenführer der Stadt Bratislava. 2010 wurde das P.O.Hviezdoslav-Stadttheater zur künstlerischen Szene des BKIS. Das Theater führt Premieren hochwertige Stücke slowakischer und tschechischer Theatergruppen auf, es schafft Raum für Projekte junger Künstler oder Theaterfestivals und ist gleichzeitig ein Ort für außergewöhnliche Events auf dem Gebiet der Stadt Bratislava. 2013 wurden im Innen- und Außenbereich Umbauten vorgenommen, sodass dieses Theater momentan auch für behinderte Zuschauer im Rollstuhl zugänglich ist.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close