Die Donau unter den 14 schönsten Flüssen der Welt

Raten Sie mal, welcher Fluss es in der Hitliste vom The Teleghraph unter die schönsten geschafft hat? Auf die Liste der weltbekannten großen Ströme gelangte neben dem Mekong im Südosten Asiens, dem Kenai River auf Alaska und dem Nil in Ägypten nun auch die Donau.

Die Donau ist nach der russischen Wolga der zweitlängste Fluss Europas. Sie fließt durch 10 Länder – Rumänien, Ungarn, Serbien, Deutschland, Österreich, Bulgarien, die Slowakei, Kroatien, die Ukraine und Moldawien. Die typische Reiseroute führt Sie nach Wien mit seinen charakteristischen Art-Deco-Cafés, in denen man bis heute die Anwesenheit von Franz Kafka verspürt, in die ungarische Metropole Budapest und die Hauptstadt der Slowakei Bratislava, welche die Liebhaber von Outdoor-Aktivitäten mit ihrer Nähe zu den Kleinen Karpaten lockt.

Schauen Sie sich die gesamte Liste des Portals The Telegraph in englischer Sprache hier an.

IMG_2989

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close