Stadtbrauerei in Bratislava

Die neueröffnete Stadtbrauerei in Bratislava auf der Drevená Gasse knüpft an die alte Tradition der berühmten Stadtbrauerei „Die Bürgerliche Brauerei“ an, die von hiesigen Bewohnern einfach ´der Bürger´ genannt war. Gutes Bier wurde hier gebraten und das naheliegende Biergasthaus war wegen seiner heimischen Küche berühmt. Die neue Brauerei erstreckt sich auf drei Stockwerken und hat die Absicht die Besucher vor allem durch eine eigene spezielle Biersorte anlocken, die im Gegensatz zu den industriell gebrauten Biere anbietet. Die Stadtbrauerei ist mit der modernsten Technologie ausgerüstet, die es gegenwärtig auf dem Gebiet der Kleinbrauereien überhaupt gibt.

Die klassische konservative, ehrliche und reichhaltige heimische, zum Bier passende Küche bemüht sich an die alten Pressburger Rezepturen anzuknüpfen. Aus der technologischen Sicht ist die Küche gegenwärtig auf einem ganz anderen Niveau, aber einige traditionelle Verfahren bei den Rezepten funktionieren bis heute. Der Chefkoch František Šipoš legt den Akzent auf die saisonbedingte Aktualität von einigen Gerichte oder Rohstoffe, wie zum Beispiel Spargel, Pilze, Wild oder die Schlachtungssaison, die das stabile Menü a là carte anreichen wird.

Auch Mehlspeisen, wie „Schurfel“, stammen aus Pressburg. Ein anders Kalorienkaliber stellen die seit Generationen bewährte Gerichte, wie zum Beispiel Lendenbraten mit Oberssauce, Dillsoße mit hausgemachten Knödeln, gebratene Haxe oder geschmackvoll aufbereitetes Bierschmankerl oder „Tatarbeefsteak“ mit Röstbrot.

 

 

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close