LOĎ – Theater unter Deck

Das LOĎ (BOOT) der bekannten slowakischen Schauspieler Ady HAJDU und Roman LUKNÁR ist ein attraktiver Raum DIREKT auf einem neu rekonstruierten Schiff, dass in der Erholungszone am rechten Donauufer bei jeder Menge Grün, Bäumen und Parks in nächster Umgebung vor Anker liegt. Seinen Besuchern bietet es das THEATER UNTER DECK zusammen mit der KunstGALERIE und einem CAFÉ mit wunderbarem Ausblick auf die Donau.

Das BOOT glitt am 16.9.2007 auf die Wellen von „Kultur und Vergnügen“ und zwar mit einem erfolgreichen Konzert von Marcel Palonder mit der Band Deep’N‘ Space und mit dem ersten Theaterstück Žena v konkurze (dt. Frau im Konkurs) mit der beliebten Künstlerin Anka Šišková in der Hauptrolle wurden am 18.10.2007 auch die „Bretter, die die Welt bedeuten“ getauft.

Die Produktion des THEATERS UNTER DECK präsentiert regelmäßig die interessantesten Theateraufführungen aus der Slowakei, aus Tschechien, aber auch aus dem breiteren Ausland unter Teilnahme bekannter Namen (Tatiana Vilhelmová, Anka Šisková, Zuzana Krónerová, Marián Geišberg, Kamila Magálová, Ady Hajdu, aber auch Vertreter der jüngeren Schauspielgeneration vom Theater Astorka wie Lukáš Latinák, Marián Miezga, Juraj Kemka und Robert Jakab).

lod2

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close