Silvester 2016 in Bratislava

Hier ein paar Details dazu, wie die Silvesterfeier im Zentrum der Hauptstadt ablaufen wird. Zentrale Zone für die Silvesterfeier in Bratislava ist in diesem Jahr der Hviezdoslav-Platz. Auf die Besucher wartet die Band Cigánski diabli (Zigeuner-Teufel) und freuen können Sie sich auch auf eine Disco, die bis in die frühen Morgenstunden dauert.

Neuheiten sind die überdimensionale Leuchtuhr auf dem Ľudovít-Štúr-Platz, welche die letzten Sekunden des Jahres 2016 abzählt, sowie ein interaktives digitales Feuerwerk auf dem Hauptplatz. Auf die Besucher wartet die Band Cigánski diabli (Zigeuner-Teufel), und freuen können Sie sich auch auf eine Disco, die bis in die frühen Morgenstunden dauert.

Das mitternächtliche Feuerwerk wird von einem Schiff auf der Donau aus unter musikalischer Begleitung des berühmten Strauss-Walzers „An der schönen blauen Donau“ gezündet.  Für die Sicherheit der Besucher wird gesorgt. Der Sicherheitsdienst wird durch Patrouillen von Stadt- und Staatspolizei verstärkt, vor Ort sind Feuerwehr und Sanitäter.

Die Einwohner von Bratislava, aber auch Besucher aus der näheren und ferneren Umgebung können schon ab 18.00 Uhr ins Stadtzentrum kommen und Spaß haben. Auf der Hauptbühne auf dem Hviezdoslav-Platz kümmern sich ein DJ und ein Moderator um die musikalische Unterhaltung und von 22.00 Uhr bis Mitternacht werden dann die phänomenalen Musiker der Band Cigánski diabli den Besuchern der Open-Air-Disco mit ihren temperamentvollen Rhythmen einheizen. Die Open-Air-Disco auf dem Platz wird bis in die frühen Morgenstunden dauern.

Während der Silvesternacht sind weihnachtliche Imbissbuden geöffnet. Geöffnet sein wird auch die Eisbahn, auf der man bis 01.00 Uhr morgens Schlittschuhlaufen kann. Die Eisbahn auf dem Primatialplatz steht der Öffentlichkeit nur bis 19:00 Uhr zur Verfügung, da der Platz dann aus Sicherheitsgründen gesperrt wird.

Auf dem Hauptplatz ist in der Silvesternacht jeder willkommen, dem es nicht genügt, sich das Feuerwerk nicht nur anzusehen, sondern der gern sein eigenes Feuerwerk machen möchte und es auf der Großbildleinwand abbrennen. Dieses digitale, interaktive Feuerwerk ist zugleich eine der „smarten“ Neuheiten des diesjährigen Silvesterprogramms. Jeder Besucher kann mittels Handy-App auf ein speziell eingerichtetes WLAN zugreifen und mit etwas Phantasie eine interaktive Projektion abstrakter Explosionen auf die Großbildleinwand zaubern, wobei auch Links und Neujahrswünsche angezeigt werden können.

Die Hauptstadt weist darauf hin, dass laut der neuen, allgemein verbindlichen Pyrotechnik-Verordnung die Verwendung jeglicher, frei verkäuflicher, Feuerwerkskörper streng verboten ist.

ERLEBEN SIE DAS BESTE SILVESTER IHRES LEBENS IN BRATISLAVA!

BA_PARTYSLAVA

Weitere organisatorische Informationen: 

An sechs kontrollierten Zugängen zum Hviezdoslav-Platz werden Polizisten darüber wachen, dass Besucher der zentralen Altstadt-Zone diese betreten, ohne gefährliche Gegenstände (z. B. Flaschen, scharfe und gefährliche Gegenstände, usw.) mit sich zu führen.

Kontrollierte Zugänge wird es an folgenden Stellen geben:
1. Kreuzung Laurinská Straße – Rybárska brána (bei Čumil)
2. Kreuzung Mostová  Straße – Medená Straße
3. Palacký-Straße von der Kúpeľná Straße
4. Jesenský -Straße (neben dem Nationaltheater)
5. Gorký -Straße bei der Poštová banka (hinter dem Nationaltheater)
6. Hviezdoslav-Platz von der Amerikanischen Botschaft an der Ecke Straková Straße

In Ausnahmesituationen, wie beispielsweise dem Verlust eines Kindes / einer Person, ggf. von Sachen, dies dem Moderator melden, der es von der Bühne aus verkündet. Zwischenzeitlich wird man sich um verloren gegangene Kinder, Personen und Sachen im Primatialpalais kümmern.

Zugleich fordert die Stadt alle Leute, die vorhaben, Silvester in der Stadt zu feiern, auf, statt Privatautos öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, um so unerwünschte Komplikationen aufgrund von veranstaltungsbedingten Verkehrseinschränkungen zu vermeiden.
Vajanský-Ufer und  Ľ. Štúr-Platz werden ab 23.00 Uhr für den Autoverkehr gesperrt und erst nach 02.30 Uhr wieder geöffnet.

 

Bratislava City Card

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close