Top 10 Instagram Spots in Bratislava

An diesen Orten werden Sie keinen Filter brauchen #nofilter

1. Blaue Kirche
Offiziell bekannt als St. Elisabeth-Kirche, Sie finden dieses Jugendstil-Juwel in der Straße Bezručová 2, in der Nähe des Grössling-Gymnasiums. Blau von oben bis unten und mit Majolika dekoriert, ist diese Kirche die Definition eines neuen Instagram-Filters

Príspevok, ktorý zdieľa @sleepily,

2. Koun
Eine tägliche Dosis von etwas Buntem und Süßem #Eis in einem? Eine Eisdiele in Familienbesitz im Zentrum Bratislavas in der Paulíny-Straße, die nicht nur ein Hit im Internet, sondern auch unserer Geschmacksempfindungen ist. Das Koun bietet jeden Tag direkt vor Ort hergestelltes Eis in neuen Geschmacksrichtungen an. Ihre Follower werden Sie lieben.

3. Villa in der Klemens-Straße
Diese atypische städtische Grünanlage wird von Einheimischen und Ausländern gern für perfekt grüne Fotos aufgesucht. Das Wohnhaus in der Klemens-Straße in der Nähe der Blauen Kirche ist in Efeu gehüllt. Nicht weit von hier finden Sie auch ein Café, in dem Sie den Kaffeegenuss beim Blick auf dieses grüne Paradies noch steigern können.

4. Tyrš-Ufer und Janko-Kráľ-Garten
Eine einzigartige Aussicht auf die Burg Bratislava, das Flussufer und die vorbeifließende Donau und Erholung in einem großen Park, dem ältesten öffentlichen Park in Mitteleuropa – all das erwartet Sie nach einem angenehmen Spaziergang über die Alte Brücke. Garantierte #Erholung.

5. Garten der Bratislavaer Burg
Der kürzlich eröffnete, frisch restaurierte Barockgarten ist immer noch ein unentdecktes, dafür umso interessantes Ziel nicht nur für tolle Fotos, sondern auch für perfekte Erholung. Hier können Sie unter anderem 122 Linden und etwa 1.500 Sommerblumen bewundern.

6. Bistro St. Germain
Charmantes französisches Bistro mit stilvoller Einrichtung, ideal für Treffen mit Freunden oder Entspannung bei Kaffee und Kuchen. Hungrig werden Sie es jedenfalls nicht verlassen, ganz zu schweigen von einem Profil voll natürlicher, schicker Fotos.

7. Kapitulská-Straße
Eine der ältesten und prächtigsten Straßen der Altstadt wird Sie auf den ersten Blick verzaubern. Hier auf viele Leute zu treffen, ist fast unmöglich, sodass schnell der Eindruck entsteht, dass in dieser Straße irgendwie die Zeit stehen geblieben ist. Die Geschichte dieser malerischen Gasse reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück. Hier befand sich die erste als Gymnasium bezeichnete Schule der Stadt

8. Urban House
Es befindet sich in der Laurinská-Straße. Dieses Café ist ein #Hipster Cafés, wie es im Buch steht, in dem aber jeder etwas findet. Sei es im ausgewogenen Angebot an Sandwiches, Salaten, verschiedenen Tees und Kaffees oder unter den köstlichen Kuchen. Es genügt, Platz zu nehmen und diesen #dogfriendly Place zu genießen.

9. Altes Rathaus
Das zu den ältesten Gebäuden auf dem Hauptplatz Bratislavas zählende Rathaus stammt aus dem 15. Jahrhundert. Seine Räume dienten einst als Gefängnis oder auch als Münzprägerei. Heute beherbergt es das Museum für Stadtgeschichte. Von hier aus hat man eine herrliche Aussicht auf die Stadt und kann gar nicht genug bekommen vom Blick auf die malerischen Dächer der Gebäude im historischen Zentrum.

10. Šafárik-Platz
Hier finden Sie zwei Jugendstil-Häuser, ein neugotisches und ein neobarockes Haus, alle erbaut Anfang des 20. Jahrhunderts, genau wie das Gebäude der Comenius-Universität. In der Mitte des Platzes gibt es einen kleinen Park für eine kurze Rast und super Instagram-Motive. Neben Gebäuden verschiedener architektonischer Stile und Farben können Sie in eine der vielen Straßenbahnen einsteigen, die hier halten, und Bratislava per Instragram noch genauer erkunden.

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close