☎ Rufen Sie unser Touristeninformationszentrum an: +421 2 5441 9410 (Ortstarif)

Kontaktieren Sie uns

Wir sind hier, um zu helfen, machen Sie das Beste aus Ihren Besuch. Brauchen Sie sich in der Stadt zurechtfinden oder möchten Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Stadt und im Umland verbringen, unser bereitwilliges und erfahrenes Team steht immer zu Ihren Diensten.

Wir sind 5 Tage die Woche für Sie da: Montag – Freitag 9:00 – 16:30 Uhr

  • +421 2 5441 9410 (Ortstarif)
  • touristinfo@visitbratislava.com

Oder besuchen Sie uns 7 Tage die Woche in einem unserer Touristeninformationszentren

Bratislava Mozart Festival 2018

Der 5. Jahrgang des Bratislava Mozart Festivals wird vom 26. Oktober bis 11. November 2018 in Bratislava stattfinden. Die Besucher können sich unter anderem auf die Aufführung Mozarts „Pariser“ Sinfonie, des Konzerts für Flöte und Harfe und des Requiems freuen. Ein spezielles Konzert unter dem Titel „Musica Slovaca et Bohemica“, ist dem 100. Jahrestag der Gründung der Tschechoslowakischen Republik gewidmet, bei welchem einmalige Werke von Anton Zimmermann, Georg Druschetzky und Johann Joseph Rösler in Premiere erklingen werden. Bei dem Bratislava Mozart Festival 2018 werden sich ausländische Spitzensolisten vorstellen – die australische Flötistin Georgia Browne, die österreichische Harfenistin Reinhild Waldek und der tschechische Klarinettist Igor Františák. Bei der Veranstaltung werden weitere heimische und ausländische Künstler und Ensembles auftreten: Solamente Naturali unter der Leitung von Miloš Valent, das Orchester 1756 unter dem Taktstock von Marián Lejava, das Lotz Trio geleitet von Róbert Šebesta, das BAMF Orchestra unter der Leitung von Martyna Pastuszka sowie die Sopranistin Marianna Gelenekyová. Liebhaber klassischer Musik können besondere künstlerische Erlebnisse aufgeführt von „mozartischen“ Musikspezialisten in repräsentativen Konzerträumen mit fachlichem Begleitwort und Erfrischung erwarten.

Programm:

26. Oktober 2018 –19:00 – St. Martinskathedrale
„Mozart Requiem“

 W. A. Mozart: Requiem K 626 d-Moll (Süssmayr-Version)

Solisten der Salzburger Konzertgesellschaft
Orchester 1756
Chorus XVII
Dirigent: Marián Lejava

28. Oktober 2018 – 19:00 – Spiegelsaal des Primatialpalais
„Musica Slovaca et Bohemica“

Anton Zimmermann: Serenata affetuosa per la quaresima
Georg Druschetzky: Sinfonie G-Dur
Anton Zimmermann: Arie O dulce cor Jesu für Sopran & Klarinette
Georg Druschetzky: Konzert D-Dur für drei Bassetthörner und Orchester
Johann Joseph Rösler: Partita für Bassetthorn-Trio
Anton Zimmermann: Sinfonie B-Dur

Solisten:    Marianna Gelenekyová – Sopran
Lotz Trio: Róbert Šebesta – Klarinette, Bassetthorn,
 Ronald Šebesta – Bassetthorn, Igor Františák – Bassetthorn

Solamente Naturali
künstlerischer Leiter: Miloš Valent – Violine

11. November 2018 – 19:00 – Spiegelsaal des Primatialpalais
„Mozart in Paris“

Les Petits Riens K 299b
Konzert für Flöte, Harfe und Orchester K 297c
Andante C-Dur für Flöte und Orchester K 285e
Sinfonie Nr. 31 D-Dur „Pariser“ K 300a

Solisten: Georgia Browne – Querflöte
                 Reinhild Waldek – Harfe             

BAMF Orchestra
Künstlerische Leiterin: Martyna Pastuszka – Violine

Tickets

Weiterführende Informationen

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close