☎ Rufen Sie unser Touristeninformationszentrum an: +421 2 5441 9410 (Ortstarif)

Kontaktieren Sie uns

Wir sind hier, um zu helfen, machen Sie das Beste aus Ihren Besuch. Brauchen Sie sich in der Stadt zurechtfinden oder möchten Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Stadt und im Umland verbringen, unser bereitwilliges und erfahrenes Team steht immer zu Ihren Diensten.

Wir sind 5 Tage die Woche für Sie da: Montag – Freitag 9:00 – 16:30 Uhr

  • +421 2 5441 9410 (Ortstarif)
  • touristinfo@visitbratislava.com

Oder besuchen Sie uns 7 Tage die Woche in einem unserer Touristeninformationszentren

Chaplin, der Tramp

Premiere: 15. und 16. 3. 2019

neues Gebäude des SND

Uhraufführung

  • Künstlerisches Team, das sich an der Inszenierung Nijinsky- Der Tanzgott beteiligte  (Choreograph Daniel de Andrade, Komponist Carl Davis, Bühnen- und Kostümbildner Mark Bailey)
  • grandiose autobiographische Inszenierung über die Legende der schwarz-weißen Leinwand und einen der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts Charlie Chaplin
  • Filmhaftigkeit dargestellt auch in der Szenographie (Bestandteil des Bühnenbildes werden Filmstreifen sein,  in denen Fotografien und Projektionen abgebildet werden)
  • weltberühmter Komponist Carl Davis schuf für diese Inszenierung eine originelle Partitur, in der auch Filmmusik zitiert wird
  • Boheme-mäßiges Ballett
  • visuell hoch attraktiv
  • die Geschichte  fängt  chronologisch die Wendepunkte im Leben von Charlie Chaplin auf (in seinem künstlerischen Schaffen sowie im Privatleben)
  • das Werk bemüht sich um eine wahrheitsgetreue Darstellung von Chaplin – nicht nur als Kultfigur, sondern auch als eines Menschen, der für seine Menschlichkeit, Empfindsamkeit und sein Engagement bekannt war
  • Aufführung aus Anlass des 130. Geburtsjubiläums von Chaplin
  • moderne Bewegungssprache (enthalten sind auch klassische Ballettnummern)
  • Live-Orchester

Das Ballett des SND führt in Zusammenarbeit mit einem internationalen Künstlerteam ein originelles Werk über die Legende der schwarz-weißen Leinwand und einer der bedeutendsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, Charlie Chaplin, auf. Der aus London stammenden Künstler entfaltete seine Karriere in den USA und er zählt bis heute zu den bedeutendsten Komikern, Schauspielern, Regisseuren und Drehbuchautoren der Weltkinematographie. Charlie Chaplin verbinden die Zuschauer bis heute mit dem unvergesslichen liebevollen Landstreicher mit Stock, im engen Sakko und zu großen Schuhen. Das Leben dieses Film- sowie menschlichen Genies in Tanzdarbietung umgesetzt, wird im Frühling 2019 uhraufgeführt.

Termine der Vorstellungen: 15.3.; 16.3.; 20.3.; 26.4.; 25.5. 2019 – immer um 19.00 neues Gebäude des SND

Weitere Informationen und Tickets.

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close