☎ Rufen Sie unser Touristeninformationszentrum an: +421 2 5441 9410 (Ortstarif)

Kontaktieren Sie uns

Wir sind hier, um zu helfen, machen Sie das Beste aus Ihren Besuch. Brauchen Sie sich in der Stadt zurechtfinden oder möchten Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Stadt und im Umland verbringen, unser bereitwilliges und erfahrenes Team steht immer zu Ihren Diensten.

Wir sind 5 Tage die Woche für Sie da: Montag – Freitag 9:00 – 16:30 Uhr

  • +421 2 5441 9410 (Ortstarif)
  • touristinfo@visitbratislava.com

Oder besuchen Sie uns 7 Tage die Woche in einem unserer Touristeninformationszentren

Jahrestag der Mobilmachung 2017

Veranstaltung anlässlich des 79. Jahrestags der allgemeinen Mobilmachung

Bereits zum siebten Mal findet Ende September in Bratislava eine vor allem auf die Präsentation der Militärgeschichte und der Ereignisse in den letzten tragischen Jahren der Existenz unserer ersten demokratischen Tschechoslowakischen Republik ausgerichtete Veranstaltung statt. Der wichtigste Punkt des Programms sind in diesem Jahr drei Reinszenierungen unter Teilnahme von Klubs für Militärgeschichte. In diesem Jahr wollen wir neben den Kämpfen um die Grenze in den schicksalhaften Jahren 1938 und 1939 auch die Eroberung der Stalin-Linie durch die deutsche Wehrmacht und die Armee der Slowakischen Republik der Kriegszeit näherbringen. Teil des Programms sind auch mehrere kleine Reinszenierungen, die von Vereinen für Militärgeschichte aufgeführt werden. Durchs Programm führt Sie den ganzen Tag über ein Moderator. Organisator der Veranstaltung ist das OZ Múzeum petržalského opevnenia (Bürgerverein Museum der Petržalka-Befestigungsanlagen).

Wann: 23. September 2017, von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Wo: Bratislava – Petržalka, Viedenská cesta (Wiener Straße – am Grenzübergang Berg), Gelände des Museums der Petržalka-Befestigungsanlagen (Objekt B-S 4 „Lány“)

Reinszenierungen: Situation an den Grenzen der Republik im Jahre 1938 und ihre tragischen Ereignisse, sowie Premiere einer Inszenierung der Kämpfe an der Molotov-Linie.

Eintritt: FREI

Wie Sie zu uns kommen: Sie finden uns an der Wiener Straße (Viedenská cesta), nahe der Grenze mit Österreich. Am besten erreichen Sie uns mit dem Auto oder per Fahrrad über den Radweg.

Mit dem Auto: Wenn Sie mit dem Auto kommen, fahren Sie auf der Wiener Straße in Richtung Staatsgrenze. Rechter Hand sehen Sie einen großen Parkplatz und unser Hinweisschild. Stellen Sie Ihr Fahrzeug dort ab und folgen Sie zu Fuß den Hinweisschildern. Vom Parkplatz bis zu uns sind es nur ca. 5 Minuten zu Fuß. Folgen Sie einfach dem Radweg und den Hinweisschildern. Werfen Sie zur besseren Orientierung einen Blick auf die Karte am Ende dieses Absatzes.

Mit dem Fahrrad: Wenn Sie mit dem Fahrrad von Petržalka aus starten, ist die Strecke die gleiche wie mit dem Auto (siehe Abschnitt oben). Wenn Sie sich z. B. vom Bratislavaer Stadtzentrum aus zu uns aufmachen, fahren Sie am besten mit dem Rad über die SNP-Brücke oder die Lafranconi-Brücke und dann weiter entlang des markierten Radwegs bis zu unserem Gelände. Zur besseren Orientierung legen wir auch eine Karte mit eingezeichnetem Radweg bei.

Europameisteschaft in Volleyball 2019

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close