Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Virtuelle Besichtigung der Ausstellung „Filla – Fulla“

Neue erfolgreiche virtuelle Besichtigung der Slowakischen Nationalgalerie (SNG) mit der wortspielerischen Bezeichnung Filla – Fulla: Präsentiert wird hier das Schicksal des Künstlers samt eines Audio-Vortrags der Ausstellungskuratorin Katarína Bajcurová.

Auf der Webseite fillafulla.sng.sk/panorama/ können Sie die ganze Ausstellung aus dem Jahr 2018 besichtigen, die zwei Klassikern der slowakischen und tschechischen modernen Kunst gewidmet ist – nämlich Emil Filla und Ľudovít Fulla und das vom Anfang bis zum Ende. Sie können aber auch einen konkreten Raum oder ein konkretes Werk wählen, welches Sie am meisten interessiert. Warum beide Autoren zu den bedeutendsten Gestalten der tschechischen und slowakischen Kunst des 20. Jahrhunderts gehören und wie jeder von diesen durch sein Werk der bildenden Kunst neue und radikale Entwicklungswege aufzeigte — erfahren Sie gerade hier. Ein Bonus sind hier eigenständige Audio-Ausführungen zu den zwei wichtigsten Werken der Autoren: (Lied und Arbeit) Pieseň a práca (Fulla) a (Wo zwölf Schlüssel von der Tür) Kde dvanásť kľúčov od dverí (Filla).

Vorbereitet wurde die virtuelle Ausstellungsbesichtigung von der Abteilung für Digitaltechnologien der SNG. Für die Tonproduktion sorgte das Martin Králik – Soundline Studio. Die Werke, die in der Ausstellung über eine Digitalaufzeichnung verfügen, sind in der virtuellen Besichtigung webumenia.sk verknüpft.