Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Weihnachtsüberraschung des Hilaris Chamber Orchestra

Der beliebte Konzertzyklus „Serenaden für Freude – Leidenschaft für Musik“ wird bereits zum vierten Mal in den wunderschönen Räumlichkeiten des Moyzes-Saals am Donauufer, diesmal mit dem Untertitel „WEIHNACHTSÜBERRASCHUNG“ stattfinden. Geehrte Gäste des Konzerts des Hilaris Chamber Orchestra werden die polnische Pianistin Aleksandra Mikulska und der Dirigent und Flötenspieler Kaspar Zehnder aus der Schweiz sein. Da wir dieses Jahr des 170. Todestages des polnischen Virtuosen Fryderyk Chopin gedenken, werden sich die Zuhörer Chopins Klavierkonzert f-Moll interpretiert von der Siegerin des Chopin-Wettbewerbes auf dem aus Wien ausgeliehenen Konzertflügel Bӧsendorfer anhören können. An diesem Festabend werden auch weitere romantische Werke erklingen – die Serenade für Streichorchester e-Moll Op. 20 von Edward Elgar und das Divertimento Preludio des slowakischen Komponisten Ľuboš Bernáth, mit dem Geiger, Konzertmeister und Gründer des HCO Alan Vizváry als Solist. Die Wiener Klassik wird durch die Sinfonie Nr. 94 „Überraschung“ von Joseph Haydn, welche Haydns Freund Johann Peter Salomon für ein Kammerensemble arrangierte, vertreten sein.

Datum und Uhrzeit: 16.12.2019 um 19:00 Uhr
Austragungsort: Moyzes-Saal, Vajanského nábr. 12, Bratislava

Tickets um € 10 im Netzwerk Ticketportal
Eine Stunde vor dem Beginn des Konzerts werden vor Ort Tickets zum Preis von € 15 zu erwerben sein.

Web: hilarisorchestra.com

FB