Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Das kommende Wochenende stellt aus der Sicht der Besucherrate einen der Höhepunkte der Tourismussaison 2016 in Pressburg dar.

Das kommende Wochenende (24.-26.6.) stellt aus der Sicht der Besucherrate einen der Höhepunkte der Tourismussaison 2016 in Pressburg dar. Neben einer großen Menge an Touristen, die sich während der Haupturlaubszeit in Bratislava befinden, finden zu dieser Zeit bedeutsame Veranstaltungen statt, dank derer wir eine deutliche Zunahme der Besucherzahlen aus dem In- und Ausland in unserer Hauptstadt erwarten. Events im Stadtzentrum wie die Krönungsfeierlichkeiten, Bratislava City Downhill, das Festival des Blaufränkischen, das Cirkul’art 2016 – Festival des neuen Zirkus und Theaters, das Internationale Gitarrenfestival, das Festival NEON, Dolce Vitaj, aber auch viele weitere Veranstaltungen zeugen vom vielfältigen Angebot von Bratislava für alle Besucher während des kommenden Wochenendes.

Bitte nehmen Sie außerdem zur Kenntnis, dass für dieses Wochenende auch zwei Kundgebungen bzw. Protestmärsche angemeldet sind, was die Konzentration von Menschen an einem Ort noch erhöht. Für Samstag wurde ein Marsch mit dem Titel „Stopp für die Liquidation von Europa, gemeinsam für die Slowakei gegen das Diktat von Brüssel!“ angemeldet, der um 15:00 Uhr vor dem Hauptbahnhof beginnen und sich anschließend in Richtung des Platzes der Freiheit (Námestie slobody) bewegen wird, wo dieser um 17:00 Uhr enden soll. Für den gleichen Tag wurde auch eine Kundgebung mit dem Titel „Antifaschistische Mobilisierung“ angemeldet, die auf dem SNP-Platz von 15:00 bis 18:00 Uhr stattfindet.

Hiermit möchten wir Sie bitten, diese Gegenden (die Strecke vom Hauptbahnhof zum Platz der Freiheit/Námestie Slobody, die Umgebung des Präsidentenpalais, des Parlaments, der Burg Bratislava und den SNP-Platz/Námestie SNP) zu meiden und damit unnötigen Unannehmlichkeiten vorzubeugen, die Ihren Aufenthalt in Bratislava negativ beeinflussen könnten.