Kontaktieren Sie uns

Wir sind hier, um zu helfen, machen Sie das Beste aus Ihren Besuch. Brauchen Sie sich in der Stadt zurechtfinden oder möchten Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Stadt und im Umland verbringen, unser bereitwilliges und erfahrenes Team steht immer zu Ihren Diensten.

Wir sind 5 Tage die Woche für Sie da: Montag – Freitag 9:00 – 15:00 Uhr

Corona-virus: aktuelle Infos und Lockerung der Maßnahmen

In Bratislava begann man nach der zweiten Corona-Welle mit markanteren Lockerungen und die Stadt ist jetzt wieder bereit neue Besucher zu begrüßen. Die Zahlen der Positiv-Getesteten sind minimal und Lokale, Museen und Galerien wurden geöffnet und auch Veranstaltungen werden wieder abgehalten. Auch Hotels und Restaurants haben wieder für ihre Gäste geöffnet. Die Einreise in die Slowakei richtet sich nach der sog. „Reiseampel“, welche die Länder sinngemäß in grüne, rote und schwarze unterteilt.

Diese Länderunterteilung wird regelmäßig auf der Seite www.korona.gov.sk/cestovatelsky-semafor/ aktualisiert und ist dort auch abrufbar. Personen mit COVID-19-Impfbescheinigung oder einer Genesungsbescheinigung müssen weder in Quarantäne bleiben noch einen Test absolvieren. Ungeimpfte Personen können eine Quarantäne vermeiden, wenn sie sich mit einem negativen PCR-Test nicht älter als 72 Stunden oder einem negativen Antigentest nicht älter als 24 Stunden, der auf dem Gebiet der Slowakei oder eines grünen Nachbarlandes gemacht wurde, ausweisen.

Ungeachtet der „Landesfarbe“ gilt für sämtliche in die Slowakei einreisenden Personen die Pflicht sich beim Portal e-hranica zu registrieren: www.korona.gov.sk/ehranica/ und das im Vorfeld der Ankunft oder direkt am jeweiligen Grenzübergang.

Personen, die in die Slowakei auf dem Luftweg einreisen müssen zusätzlich noch das elektronische Formular zum Auffinden einen Reisenden ausfüllen – im Zusammenhang mit dem Schutz der öffentlichen Gesundheit. Veröffentlicht ist dieser unter www.mindop.sk/COVID.

Grüne Länder

Länder: sämtliche EU-Länder, Australien, Volksrepublik China, Färöer-Inseln, Hongkong, Island, Israel,
Japan, Südkorea, Macao, Monako, Norwegen, Neuseeland, San Marino, Singapur, Schweiz,
Vatikan, Taiwan

Einreisebedingungen

ungeimpfte Personen können eine Quarantäne in häuslicher Umgebung oder in einer Quarantäne-Unterkunftseinrichtung vermeiden, wenn sie:

  • sich mit einem negativen PCR-Test nicht älter als 72 Stunden ausweisen
  • sich mit einem negativen Antigentest nicht älter als 24 Stunden, der auf dem Gebiet der Slowakei oder eines grünen Nachbarlandes (Tschechische Republik, Österreich, Ungarn, Polen) gemacht wurde, ausweisen
  • die Antigentests sind kostenlos und eine Liste der Antigen-Teststellen in der Slowakei kann unter https://www.health.gov.sk/?ag-mom eingesehen werden

geimpfte Personen und Personen, die von COVID-19 vor weniger als 180 Tagen genesen sind

  • diese sind von der Quarantäne- und Test-Pflicht nach der Ankunft in der Slowakei ausgenommen, doch diese müssen eine Impf- oder Genesungsbescheinigung von einem Arzt bei sich haben, die in slowakischer oder englischer Sprache ausgestellt ist
  • diese Personen müssen mit der 1. Dosis eines mRNA Impfstoffs (Moderna, Pfizer/BioNTech) oder eines Vektorimpfstoffs (AstraZeneca, Sputnik V, Johnson&Johnson) geimpft sein und ab diesem Ereignis sind mehr als 21 Tage vergangen

Personen bis 18 Jahre

  • diese sind befreit von der Quarantäne- und Testpflicht nach der Ankunft in der Slowakei

Rote Länder

Länder: Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Montenegro,
Georgien, Jordanien, Kanada, Kuba, Libanon, Moldawien, Puerto Rico, Russland, Nord
Mazedonien, Serbien, die Vereinigten Staaten von Amerika, Tunesien, Türkei, die Ukraine

Einreisebedingungen

nicht geimpfte Personen

  • diese Personen müssen eine obligatorische 14-tägige Quarantäne in häuslicher Umgebung oder in einer Quarantäne-Unterkunftseinrichtung absolvieren
  • die Quarantäne kann bei einem symptomfreien Verlauf am 14. Tag beendet werden oder frühestens ab dem 8. Isolationstag — nachdem man einen PCR-Test mit negativem Ergebnis absolviert hat.

geimpfte Personen und Personen, die von COVID-19 vor weniger als 180 Tagen genesen sind

  • diese Personen müssen mit der 1. Dosis eines mRNA Impfstoffs (Moderna, Pfizer/BioNTech) oder eines Vektorimpfstoffs (AstraZeneca, Sputnik V, Johnson&Johnson) geimpft sein und ab diesem Ereignis sind mehr als 21 Tage vergangen
  • diese sind von der Quarantäne- und Test-Pflicht nach ihrer Ankunft in der Slowakei ausgenommen, doch sie müssen eine Impf- oder Genesungsbescheinigung von einem Arzt bei sich haben, die in slowakischer oder englischer Sprache ausgestellt ist und sie müssen gleichzeitig müssen auch mindestens eine der folgenden Bedingungen erfüllen:
    – sie haben eine vertragliche arbeitsrechtliche Beziehung oder den Ausübungsort ihrer Arbeit auf dem Gebiet eines „roten“ Landes und ihren ständigen oder vorübergehenden Wohnsitz in der Slowakei
    – sie haben eine vertragliche arbeitsrechtliche Beziehung oder den Ausübungsort ihrer Arbeit in der Slowakei und gleichzeitig ihren ständigen oder vorübergehenden Aufenthalt auf dem Gebiet eines „roten“ Landes
  • sollten diese Bedingungen nicht erfüllt sein, so bezieht sich auf diese Personen die gleiche Vorgehensweise, wie bei ungeimpften Personen

Schwarze Länder

Länder: sämtliche sonstigen Länder, z.B. Großbritannien, Indien, Brasilien

Einreisebedingungen

  • Identisch mit den Einreisebedingungen aus roten Ländern.

Ausgewählte aktuell gültige Maßnahmen

Gegenwärtig richten sich die Maßnahmen in den einzelnen Einrichtungen, als auch bei Großveranstaltungen nach dem sog. COVID-Automaten. Aufgeteilt ist die Slowakei in Bezirke von der I. und II. Wachsamkeitsstufe in die I. bis IV. Warnstufe, wobei mildere Einschränkungen in der I. Wachsamkeitsstufe gelten, wozu auch Bratislava gehört.

Im Innenbereich

Im Innenbereich und in den öffentlichen Verkehrsmitteln müssen sämtliche Personen die oberen Atemwege mit einem Mundschutz, einem Tuch oder einen Schaal verdeckt haben. Eine Ausnahme sind hier Kinder unter 6 Jahren, Personen mit geistiger Behinderung oder Hörgeschädigte, Personen mit Störungen des autistischen Spektrums und Personen mit einer ärztlichen Bestätigung dahingehend, das da ein Hinderungsgrund für das Tragen einer Verdeckung der oberen Atemwege besteht.

Sämtliche Museen, Galerien, Freizeitattraktionen, Unterkunftseinrichtungen, Geschäfte und Gastronomiebetriebe in der Stadt haben geöffnet und es gelten in diesen grundlegende Hygienemaßnahmen, wir der Eintritt mit bedeckten oberen Atemwegen, Desinfizierung von Händen und die Wahrung eines sicheren Abstandes.

Die Konsumierung von Speisen und Getränken ist auch im Innenbereich der gastronomischen Einrichtungen möglich.

Im Außenbereich

Im Außenbereich besteht nicht mehr die Pflicht die oberen Atemwege zu bedecken und es muss lediglich ein Sicherheitsabstand eingehalten werden. Eine Ausnahme sind Großveranstaltungen, wo immer noch die Auflage besteht die oberen Atemwege bedeckt zu haben und der jeweilige Veranstalter ist ebenfalls verpflichtet eine Teilnehmerliste samt Namen und Kontaktangaben zu erstellen (Telefonnummer und E-Mail) — damit die Kontakte bei Bedarf nachverfolgt werden können.

Gruppenbesichtigungen

Für Stadtbesichtigungen gelten die gleichen Auflagen, wie für Großveranstaltungen. In Bratislava sind gegenwärtig Großveranstaltungen im Außenbereich bei Stehplätzen mit bis zu 250 Teilnehmern zulässig und bei Sitzplätzen sind es bis zu 500 Teilnehmer.

In Museen und Galerien sind Gruppenbesichtigungen bis 30 Personen zulässig.

Der Veranstalter ist verpflichtet eine Teilnehmerliste samt Namen und Kontaktangaben (Telefonnummer und E-Mail) zu erstellen — damit die Kontakte nachverfolgt werden können.

Beförderung organisierter Gruppen (Busse, Schiffe)

Jede Verkehrsgesellschaft richtet sich in den eigenen Fahrzeugen nach ihrem betriebsinternen Hygienestandard. Empfohlen wird z.B. eine regelmäßige Lüftung, Spender für Desinfektionsmittel, eine regelmäßige Tiefendesinfizierung des Fahrzeuginnenraums zwischen den einzelnen Beförderungen, wie auch der Einstieg und Ausstieg ins und aus dem Fahrzeug jeweils über eine andere Tür.

Die Passagierzahl bei Rundfahrten ist in den Fahrzeugen gegenwärtig nicht begrenzt.

Sollte irgendeine der beförderten Personen positiv getestet werden, müssen sämtliche Passagiere des jeweiligen Verkehrsmittels in Quarantäne. Die Quarantäne kann in einer Quarantäne-Unterkunft absolviert werden und im Falle eines Schiffs auch an dessen Bord. Gegenwärtig bietet in Bratislava eine Quarantäne-Unterkunft nur das Hotel Expo*** in der Straße Viedenská cesta 7.

Bei Bedarf kann auch ein Antigentest für ganze Gruppen bestellt werden und zwar mind. 5 Tage im Voraus und für mind. 50 Personen. Diese Leistung ist jedoch entgeltlich und sämtliche damit verbundenen Kosten trägt der Auftraggeber. Diesen Dienst bieten derzeit in Bratislava folgende Anbieter an:

  • AGEL CLINIC – agelclinic@agelclinic.sk, agelclinic.sk
  • UNILABS – unilabs@unilabs.sk, unilabs.sk

Testen / Impfen von Fremdenführern

Das Testen, sowie die Impfung sind in der Slowakei freiwillig. Es ist jedem Anbieter von Fremdenführerleistungen überlassen, welche Bedingungen dieser für die Zusammenarbeit aufstellt.

Weitere Infos zu den aktuellen Maßnahmen:

 COVID-19 Info-Hotline

  • täglich erreichbar von 8:00 bis 20:00 Uhr
  • aus der Slowakei: +421 800 174 174
  • aus dem Ausland: +421 222 200 910, +421 222 200 910

Tourist Infos

Ab dem 4. Mai ist das Touristeninformationszentrum täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr (am Sonntag von 9:00 bis 18:00 UHR) mit technische Pause 12:30 ‒ 13:00 für die Öffentlichkeit zugänglich. Wir sind weiterhin unter der E-Mail-Adresse touristinfo@visitbratislava.com und unter der Telefonnummer +421 2 5441 9410 erreichbar.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close