ALEXANDROW CHOR – EUROPEAN TOUR 2015

Im Jahr 2015 vergehen 50 Jahre ab dem Ende des 2. Weltkriegs. Schon in dieser Zeit verfügte die russische Armee über das künstlerische Armeeensemble „Alexandrow“. Aus Anlass dieses bedeutenden Jahrestags haben sich die Nachkommen der russischen Künstler aus den Kriegszeiten, welche im Nachlass ihrer Ahnen bis heute fortfahren, entschieden, eine monumentale Tournee durchzuführen. Das erste Mal ist dieser Klangkörper im Jahr 1941 aufgetreten, als sie die Soldaten der russischen Armee in den Krieg verabschiedet haben. Im Verlauf des 2. Weltkrieges hat sich das Ensemble in einige Gruppen aufgeteilt und diese haben die sowjetischen Soldaten über die gesamte Kriegsdauer mit russischen Volksliedern und Kriegsliedern aufgemuntert, wie z.B. mit dem Lied „Svjaschtschennaja vojna“ (Heiliger Krieg), welches bis heute Vermächtnis des Gründers des Ensembles Alexandrow ist.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close