Slawomír Mrožek: STRIP-TEASE

Ein ungewöhnlicher Striptease nach dem bekannten Einakter von Slawomir Mrožek, bei dem nicht nur Kleider ausgezogen werden.

Stellen Sie sich vor, dass Sie sich aus unbekannten Gründen in einem unbekannten Raum mit einem unbekannten Menschen wiederfinden und die Fluchtmöglichkeiten immer nebulöser werden. Was ist nötig, damit wir einander oder sogar unsere eigene Überzeugung verraten?

Regie: Michael Vyskočáni
Übersetzung: Jozef Mrázik
Adaption: Andrea Bučková, Michael Vyskočáni
Dramaturgie: Andrea Bučková
Szenenbild und Kostüme: Zuzana Hudáková
Produktion: Lenka Görfölová, o.z. per. ART

Personen und Besetzung:
Dominika Kavaschová (Hand)
Matúš Kvietik (Herr II.)
Braňo Mosný (Herr I.)

Das Projekt Slawomír Mrožek: STRIP-TEASE entstand mit der finanziellen Unterstützung: des Kulturministeriums der Slowakei, des Polnischen Instituts und Ars Bratislavensis.

Die nächsten Termine: 12. 12. 2016

Tickets

Die Vorstellung spielen wir immer montags im Theater Astorka Korzo´90.

 

striptiz2

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close