Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Durch die Altstadt

Monarchie. Erste Tschechoslowakische Republik. Sozialismus. Gegenwart. Fluss. Parks. Plätze. Springbrunnen. Einkaufszentren. Strassen. Sind sie bereit, alle Schichten der Geschichte und des Raums der Stadt zu erkunden?

Diese Route zeigt ihnen, wie Bratislava und seine Identität ist. Wie das moderne Zeitalter das ehemalige Pressburg verwandelte. Wie der kommunistische Totalitarismus alles wegfegte, was ihm im Weg zu einer helleren Zukunft stand. Wie die Donau weiterhin durch die schöne historische Stadt fliesst.


Start: Platz Námestie SNP
Länge: 7,6 km
Ausflugsdauer (mit Pausen): 1-2 Stunden
Relief: flach
Gelände: 100 % befestigt
Im Straßenverkehr: 50 %
Schwierigkeitsgrad: leicht
Bikesharing: ja
öffnen Sie die GPX-Datei hier


Ihre Route beginnt und endet auf dem Platz Námestie SNP (A). Hinter der charmanten Alten Markthalle „streifen“ Sie den „ersten Wolkenkratzer“ von Bratislava – den legendären Manderlák (B). Bewundern Sie auf dem herrlichen Platz Hviezdoslavovo námestie das Gebäude des Slowakischen Nationaltheaters und den Ganymedes-Springbrunnen (C). Auf dem Platz Rybné námestie begrüßt Sie vor der Brücke die Pestsäule (D), das Denkmal einer vor Jahrhunderten grassierenden Epidemie.

Sie überqueren in großem Stil die Donau über die Brücke Most SNP (E), die seit einem halben Jahrhundert eine umstrittene Ikone von Bratislava ist. Erklimmen Sie für einen Ausblick und einen Kaffee die Aussichtsplattform Fliegende Untertasse, die 85 Meter über dem Boden schwebt. Atmen Sie auf dem anderen Ufer in der grünen Lunge der Stadt gut durch. Der Stadtpark Sad J. Kráľa (F) als einer der ältesten Parks der ehemaligen Monarchie birgt auch einen mittelalterlichen Turm und Tierkreiszeichen. Auf dem Rückweg ins Zentrum überqueren Sie die Brücke Starý most (G). Die Aussichten sind hier einzigartig.

Der Platz Šafárikovo námestie ist ein eleganter Eingang zur Altstadt. Gleich um die Ecke befindet sich die bezaubernde Blaue Kirche (H), die Krönung des Jugendstils in Pressburg. Ein deutlicher Kontrast zur modernistischen Architektur des Kaufhauses Prior auf dem Platz Kamenné námestie (I)!

Ein einzigartiges Gebäude aus der Zeit des Sozialismus ist die auf dem Kopf stehende Pyramide des Slowakischen Rundfunks (J). Der nahe gelegene monumentale Platz Námestie slobody (K) wird von einem Springbrunnen in Form einer Lindenblüte und neben dem sozialistischen Hype auch vom Regierungsbüro, einst dem Sommerpalast des Erzbischofs, dominiert. Besuchen Sie auch den Springbrunnen Planet des Friedens vor dem Präsidentenpalast auf dem Platz Hodžovo námestie (L). Der Platz Námestie SNP, das Ziel Ihrer Route, ist nur noch einen Katzensprung entfernt.

Wenn Sie auf Ihrem Handy auf „Zobraziť na Mapy.cz“ klicken und die App herunterladen, können Sie die Navigation direkt basierend auf Ihrem Standort verwenden. Genießen Sie die Route!