☎ Call our Tourist Information Centre: +421 2 5441 9410 (local rate)

Get in touch with us

We are here to to help you make the most of your visit. Whether you need directions or find out what’s happening in the city or the region during your trip, our friendly and experienced team is here to help you.

We are here for you 5 days a week: Monday – Friday: 9 am – 4:30 pm

  • +421 2 16 186 (local rate)
  • touristinfo@visitbratislava.com

Or visit us in one of our List of Touris Information Centers

TOP 10 Frühlingserlebnisse

Bratislava erlebt im Frühling markante Änderungen. Die Stadt bekommt neuen Hauch dank der Auspflanzung von tausenden Blumen. Donau lebt durch Schiffsfahrten auf, das historische Zentrum wimmelt sich von Menschen, die Kaffee und Geschichte im neuen, sonnigen Licht genießen, die Grünanlagen erfreuen sich vielen Besuchern. Die Stadt organsiert Frühlingsmärkte und Veranstaltungen. Sogar auch die Dominanten und historische Gebäude scheinen ganz anders zu sein. Überzeugen Sie sich und erleben den TOP Frühling in Bratislava am eigenen Leib.

1. Besichtigung vom Bratislava

Wärmeres Frühlingswetter ist eine ideale Gelegenheit zu den organisierten Besichtigungen, dank welchen Sie über die Stadt viel mehr erfahren. Bratislava bietet historische Besichtigungen, organisierte Radfahrten, Weinstraßen, Fußbesichtigungen und bequeme Erkennung der Stadt mit dem kleinen Zug „Prešporáčik“, Abendbesichtigungen und diverse thematische Besichtigungen. Mit Bratislava CARD bekommen sie einstündige Stadtbesichtigung gratis.

Wählen Sie aus verschiedenen Touren.

2. ZOO

Der ZOO in Bratislava ist eine fabelhafte Wahl für das Frühlingsprogramm für die ganze Familie. Auf der Fläche von 95 Hektaren leben 178 Tierarten, unter denen Sie Raubtiere, Ausläufe für Nashorne und Giraffen, Pavillon der Schimpanse, Naturseen für Flamingos und Pelikane und viele andere finden. Der Tiergarten organisiert diverse Veranstaltungen und Programme der ökologischen Lehre.

Öffnungszeiten im März von 10:00 bis 16:00, ab 1.4.-30.9 sind die Öffnungszeiten von 10:00-18.00 Uhr

3. Donauschiffsfahrten

Die Schifffahrt zu den Ruinen der Burg Devin und Zusammenfluss von Donau und March beginnt mit dem Panorama auf den historischen Teil vom Bratislava, Uferpromenade und Bratislavaer Burg, führt weiter unter der Brücke Nový most und Brücke Lafranconi in der Richtung zur Burg Devin.

In der Saison vom 23.4. täglich außer Montag.

Informationen über der Schifffarth.

4. Kulturerlebnisse

In der Hauptstadt ist im Frühling das Kulturprogramm im Slowakischen Nationaltheater und Slowakischer Philharmonie bunt. Erleben Sie das phänomenale Ballet Schwanensee oder die bekannteste Liebesgeschichte Romeo und Julia oder die Oper Boheme von Puccini. Genießen Sie spezielle Konzerte unter den Namen Filmmelodien, welche die Melodien zu den Filmen Exodus, Damals im Westen, Dracula oder Gladiator präsentieren werden.

5. Radfahrten

Erste wärmere Tage locken alljährlich viele Radfahrer zu den beliebten Radwegen in Bratislava. Die Stadt bietet thematische Radtouren, während welchen Sie sich mit der Geschichte vom Bratislava vertraut machen, jedoch auch Strecke für anspruchsvolle. Um den Fluss führen mehrere Radstrecken, welche Bratislava mit benachbartem Österreich, Ungarn und Tschechischer Republik verbinden und neben den Radfahrern auch von In-Line Skatern benutzt werden. Bei individuellen Radtouren können Sie den Radverleih ausnutzen. Diesen Dienst bietet z.B. Bratislava Bike Point auf dem Kai Fajnorovo nábrežie in der Altstadt.

6. Botanischer Garten

Auch in der Hauptstadt finden Sie ein Stück von Exotik. Im botanischen Garten, erstem seiner Art in der Slowakei, auf der Fläche von 7.5 Hektaren finden Sie 5 Tausend fremdländische Pflanzenarten, 150 Rosenarten angebaut, tropische und subtropische Pflanzen, Kakteen, Palmen und viele andere.

Öffnungszeiten:
1.4. bis 31.10.
Mo-So: 9:00 – 18:00
Gewächshäuser:
Mo-Fr:  9:00 – 15:00
Sa-So: 9:00 – 18:00

7. Parkanlagen

Železná studienka
Železná studienka gehört zu den bekanntesten Erholungslokalitäten vom Bratislava. Sie ist Bestandteil des Waldparks vom Bratislava. Sie liegt am südlichen Rand des Schutzgebietes Kleine Karpaten. Durch sie fließt das Bach Vydrica, das im mittleren Stromteil vier Teiche mit Wasser versorgt. In der Nähe des Hauptstroms sind Quellen, Quellbrunnen und versumpfte Flächen. Von Železná studienka können Sie sich mit der Sesselbahn zum Kamzík hochfahren lassen und das Panorama aus der Höhe von 186 Metern genießen.

Parkanlage Sad Janka Kráľa
Sie ist die älteste öffentliche Parkanlage in Mitteleuropa und eine der ältesten mitteleuropäischen Parkanlage überhaupt. Sie liegt im Stadtteil von Bratislava Petržalka und hat die Fläche von 42 Hektaren. In der Gegenwart erfüllt die Parkanlage die kulturgesellschaftliche Funktion, sie dient las Erholungs- und Treffpunktort. Sie wird von allen Alterskategorien zu diversen Sportaktivitäten genutzt. Robuste Edelbäume werden von der Kleinarchitektur ergänzt. Der bekannteste architektonische Bauteil ist das einmalige Gartenhäuschen, ursprünglich ein Turm der Franziskanerkirche. Unweit der Parkanlage können Sie das prachtvolle Panorama auf Bratislava vom Donau-Kai genießen.

Park Horský park
Der Park Horský park entstand am Weststadtrand im Jahre 1868 durch Umwandlung der schon bestehenden Waldumgebung. Zu Ende des 20.Jahrhunderts wurden im Park viele neue Baumarten angebaut, wie Gruppen der Eiben, Linden, Platanen, aber auch Ginkgo und diverse fremdländische Nadelbäume. Zum Park gehört auf jedem Fall auch das historische Jagdhaus Horský park, das zum meist ausgesuchten Erholungsort, Treffpunkt von Menschen und einmaligen Kulturzentrum vom Bratislava wurde. Seinen Bestandteil bildet auch ein Garten mit Kinderspielplatz und Café Libresso mit ausgezeichnetem Kaffee und traditionellen bratislavaer Nuss-und Mohnkipferln.

Barockgarten der Bratislavaer Burg
Im Frühling besuchen Sie auf jeden Fall auch den aufgeblühten Barockgarten der Bratislavaer Burg, in welchem zahlreiche Silberlinden, Buschhecken und über tausend Frühlings- und Sommerpflanzen angebaut wurden. Der Garten wurde nach historischen Unterlagen für Maria Theresia entworfen. Neben den bunten Blumen schmücken den Garten ein Springbrunnen und Skulpturen.

8. TRH-PIAC-MARKT

Jeden Samstag findet im Gebäude der regen Alten Markthalle der Markt der Saisonlebensmittel TRH-PIAC-MARKT statt. Die Lebensmittel wurden von den Kleinproduzenten von der Umgebung vom Bratislava angebaut und erzeugt, jedoch finden Sie hier auch Spezialitäten aus anderen Ländern. Den Markt ergänzt auch das Begleitprogramm mit Aktivitäten für Kinder und Erwachsene. Stets um 11.00 Uhr findet eine Theatervorstellung für Kinder mit gratis Eintritt statt.

Datum: Jeder Samstag um 10:00 – 15:00

9.Frühlings-Veganer- Schmauserei

Das größte Festival der erhaltbaren und nachsichtigen Verpflegung wird in ihrer Frühlingstradition fortgesetzt. Sie können sich auf fabelhafte Speisen ohne tierische Erzeugnisse freuen, sowie Koch-Show, Vorlesungen, Kosmetik ohne Tiertests, Nichtledermateriale und Infostände der nicht gewinnorientierenden Organisationen. Die Schmauserei ist daran orientiert, um eine möglichst kleinste Kohlenspur zu hinterlassen. Deswegen finden Sie bei dieser Veranstaltung nur kompostbares Geschirr und abwaschbare Gläser.

Datum: 8.4 um 10:00 Alte Markthalle

Foto: Eva Novanská Photography

10. Adrenalin-Erlebnis

Die Wagehälse können im Frühling in Bratislava auch den Adrenalin-Sprung ins Leere ausprobieren. Beim Pendelsprung von der Brücke Lafranconi erleben Sie 19 Meter freien Fall und Schwerelosigkeitszustand. Sie geraten nur vier Meter über dem Donaupegel.

Informationen über dem Sprung.

Zdroj foto: adrenaline-bratislava.com

Im Frühling können lohnt sich in Bratislava an verschiedenen kulturellen oder sportlichen Veranstaltungen teil zu nehmen und so die Stadt und Bräuche der örtlichen Menschen und Besuchern zu erkennen.

Mit Bratislava CARD lernen Sie das Beste kennen, was Bratislava bietet. Mit der Karte können Sie unbegrenztes Reisen mit dem Massenverkehr, gratis Stadtbesichtigung, 14 Museen und Galerien gratis und mehr als 120 Ermäßigungen bis 50% für die Gastronomie, Einkäufe und Kultur gewinnen.

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close