☎ Rufen Sie unser Touristeninformationszentrum an: +421 2 5441 9410 (Ortstarif)

Kontaktieren Sie uns

Wir sind hier, um zu helfen, machen Sie das Beste aus Ihren Besuch. Brauchen Sie sich in der Stadt zurechtfinden oder möchten Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Stadt und im Umland verbringen, unser bereitwilliges und erfahrenes Team steht immer zu Ihren Diensten.

Wir sind 5 Tage die Woche für Sie da: Montag – Freitag 9:00 – 16:30 Uhr

  • +421 2 5441 9410 (Ortstarif)
  • touristinfo@visitbratislava.com

Oder besuchen Sie uns 7 Tage die Woche in einem unserer Touristeninformationszentren

Der große Teich liegt näher an Bratislava als man denkt

Nur einen Steinwurf von Bratislava entfernt liegt der beliebte Urlaubsort “Sonnige Seen” (Slnečné jazerá). Bis vor kurzem war er auch bekannt als das slowakische Tahiti. Ganz wie beim Original bieten sich hier zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung: Schwimmen, Angeln, Wassersport und vieles mehr.

“Viel besser als das Mittelmeer ist das Meer von Senec – so nenne ich die Seen. Sie liegen unweit von Bratislava, das Wasser hier ist wärmer und wir haben hier alles gefunden, was wir brauchen”, beschreibt Dáša Toledová den Ort. Sie verbrachte hier schon als Kind ihre Ferien und kommt jetzt regelmäßig mit ihrem Mann und den Kindern her.

Die Sonnigen Seen sind einer der bekanntesten und meistbesuchten Sommerurlaubsorte in der Slowakei. Nur 25 Kilometer von der slowakischen Hauptstadt entfernt, treffen Sie hier auf ein Ferienparadies, das der echten Meeresküste in nichts nachsteht. Es gibt Strände, einen Minigolf-Platz und Wasserparks. Sportplätze laden zum Tennis, Volleyball und Fußball ein und Spielplätze sowie ein Streichelzoo bieten Spaß für die Jüngsten. In der Umgebung erwartet Sie Tag und Nacht ein reichhaltiges Kulturprogramm.

 Mit der Touristenkarte Bratislava City & Region, können Sie die Züge und Busse hierher umsonst nutzen. Die Karte berechtigt Sie außerdem zu einer weiteren Stunde Aufenthalt im örtlichen Badeparadies – ganz ohne Extrakosten.

Auf Seefahrers Spuren

Auch köstliche Fischgerichte machen den Badeort zum Paradies. Auf der Südseite der Sonnigen Seen bietet sich eine bemerkenswerte kulinarische Vielfalt. Besonders stilvoll ist das Restaurant Lobster, das auf Akazienpfählen im Wasser steht. Auf seiner Terrasse können sie beim Verzehr köstlicher einheimischer und ausländischer Fischgerichte die Aussicht auf den See genießen.

 An Bord eines Segelbootes schmeckt die hiesige Fischsuppe, Halászlé, besonders gut. Fühlen Sie sich wie ein Seefahrer, denn ein Teil des Restaurants ist der Santa Maria nachgebildet, einem der Schiffe mit denen Kolumbus Amerika entdeckt hat.

Ein weiterer Teil der Anlage besteht aus Bungalows im polynesischen Stil mit Terrassen. Sie stehen als Pfahlbauten auf dem See und bieten direkten Zugang zum Wasser. Hier können Sie beim Beobachten der Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge unvergessliche romantische Momente erleben.

Großartige Unterhaltung mit Live-Konzerten und anderen Kulturereignissen bietet das nahe Amphitheater, welches sogar Unterricht im Latino-Tanz bietet.

Sich aktiv entspannen

 Wenn Sie Wassersport nach Herzenslust genießen möchten, dann sind die Sonnigen Seen genau der richtige Ort für Sie. Hier können sie Wasserfahrräder und Boote mieten oder sich im Paddeln in alter hawaiianischer Tradition versuchen. Alles was Sie für das Stehpaddeln benötigen, finden Sie gegen eine kleine Gebühr direkt am Ufer der Seen. Martin Ondrejčák kommt regelmäßig an die Sonnigen Seen und lernte die Sportart im vergangenen Jahr kennen und lieben.

“Stehpaddeln ist bestens geeignet, um die Körperspannung zu trainieren”, lacht er.

Wenn Sie gerne Fahrrad fahren, sollten Sie einen der Radrundwege um Senec ausprobieren. Sie führen bis zur Winzerstadt Pezinok oder bis in Paradies der gebratenen Gänse – Slovenský Grob.

Nicht nur im Sommer ein Erlebnis

Ein Besuch der Sonnigen Seen lohnt sich auch außerhalb der Sommersaison. So ist der Aquapark Senec am nördlichen Ufer saisonübergreifend und unabhängig vom Wetter geöffnet. Sie haben die Wahl zwischen fünf ganzjährig geöffneten Schwimmbecken und zwei Becken, die allerdings nur im Sommer zu empfehlen sind. Kinder werden die Wasserrutschen lieben, während begeisterte Schwimmer einen 25-Meter-Innenpool mit separatem Eingang genießen können.

 

 Gönnen Sie Ihrem Körper eine wohlverdiente Pause in der Saunawelt. In einem der besten slowakischen Wellness-Center haben Sie die Wahl zwischen acht Saunen und drei Whirlpools. Ein Kneipp-Bad bringt Ihren Kreislauf in Schwung und zahlreiche Arten von Massagen bieten echte Entspannung. Ein Aufenthalt im Saunahaus inmitten eines geschlossenen Hofes wird unvergesslich sein. Hautnah erfahren können Sie hier den Kontrast zwischen kaltem, schmelzendem Schnee und ihrem durchgeheizten Körper.

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close