☎ Rufen Sie unser Touristeninformationszentrum an: +421 2 5441 9410 (Ortstarif)

Kontaktieren Sie uns

Wir sind hier, um zu helfen, machen Sie das Beste aus Ihren Besuch. Brauchen Sie sich in der Stadt zurechtfinden oder möchten Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Stadt und im Umland verbringen, unser bereitwilliges und erfahrenes Team steht immer zu Ihren Diensten.

Wir sind 5 Tage die Woche für Sie da: Montag – Freitag 9:00 – 16:30 Uhr

  • +421 2 5441 9410 (Ortstarif)
  • touristinfo@visitbratislava.com

Oder besuchen Sie uns 7 Tage die Woche in einem unserer Touristeninformationszentren

GIUSEPPE VERDI: DON CARLO – PREMIERE

Oper in vier Akten

Don Carlo ist ein Werk, in dem die persönlichen Sehnsüchte der Helden mit ihren Pflichten aneinaderstoßen, die mit ihrer gesellschaftlichen und politischen Stellung zusammenhängen. Der künstlerische Wert sowie die zeitgenössische Botschaft machen aus dem Werk eines der wichtigsten Opernwerke inspiriert von großen historischen Themen. Der Autor des Werks, das größte Genie der italienischen Oper, Giuseppe Verdi, akzentuiert insbesondere das individuelle Handeln der Helden. Massenszenen bilden nicht mehr den Schwerpunkt und Kern des Inhalts sowie in manchen seinen früheren patriotischen Werken.

Der Komponist legt bewährte musikalische Vorgehensweisen ab und ordnet die Musik den dramatischen Inhaltszusammenhängen unter. Und letztendlich bauen auch die Arien selbst nicht mehr auf den traditionellen Schemata, sondern mit ihren Ausdruck, einzigartiger Form, faszinierender Plastizität und suggestiver Kraft bilden sie ein tiefes psychologisches Relief von grandiosen Figuren.

Regie: Diego de Brea
Musikalische Einstudierung: Martin Leginus
Dirigent: Martin Leginus, Maroš Potokár
Bühnenbild: Diego de Brea, Jaroslav Válek
Kostüme: Blagoj Micevsky
Chorleiter: Pavel Procházka

Filipo II: Štefan Kocán, Peter Mikuláš, Jozef Benci
Don Carlo: Tomáš Juhás, Ľudovít Ludha
Rodrigo, Marquis von Posa: Daniel Čapkovič, Dalibor Jenis, Sergej Tolstov
Großinquisitor: Jozef Benci, Ján Galla, Gustáv Beláček
Elisabetta di Valois: Andrea Danková, Adriana Kohútková
Prinzessin Eboli: Monika Fabianová, Denisa Hamarová
Mönch (Erscheinung des Karl V.): Gustáv Beláček, Ján Galla
Tebaldo / Stimme vom Himmel: Adriana Banásová, Miriam Garajová
Graf Lerma: Jiří Zouhar, Michal Želonka
Königlicher Herold: Jozef Kundlák

Premiere 19.10.2018 und 20.10.2018 jeweils um 19:00 Uhr

Neues Gebäude des Slowakischen Nationaltheaters, Pribinova 17, Opern- und Ballettsaal

Tickets für alle Aufführungen Don Carlo 19.10.2018-23.02.2019

Titelbild: Štefan Kocán (Quelle: Archiv des Slowakischen Nationaltheaters)

Andrea Danková (Foto: Anton Sládek)

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close