☎ Rufen Sie unser Touristeninformationszentrum an: +421 2 5441 9410 (Ortstarif)

Kontaktieren Sie uns

Wir sind hier, um zu helfen, machen Sie das Beste aus Ihren Besuch. Brauchen Sie sich in der Stadt zurechtfinden oder möchten Sie einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Stadt und im Umland verbringen, unser bereitwilliges und erfahrenes Team steht immer zu Ihren Diensten.

Wir sind 5 Tage die Woche für Sie da: Montag – Freitag 9:00 – 16:30 Uhr

  • +421 2 5441 9410 (Ortstarif)
  • touristinfo@visitbratislava.com

Oder besuchen Sie uns 7 Tage die Woche in einem unserer Touristeninformationszentren

Hauptweihnachtsmarkt

Vom 22. November bis 22. Dezember können Sie den Weihnachtsmarkt genießen. Wir freuen uns auf Sie!

Das neue Konzept der Weihnachtsmärkte konzentriert sich auf eine qualitativ hochwertige, ökologische, sichere, aber auch optisch ansprechende Veranstaltung. Darüber hinaus wird der Weihnachtsmarkt Menschen und der Natur helfen, und aus den vielen Neuigkeiten ist wahrscheinlich die interessanteste, dass man bargeldlos zahlen kann.

Was sollten Sie auf den Weihnachtsmärkten in Bratislava kosten?

Wie in jeder Stadt, auch in Bratislava findet man vor allem lokale Spezialitäten. Die Auswahl ist breit – man findet viele salzige und süße Leckerbissen. Hier ist die Liste der Leckerbissen, welche Sie auf keinen Fall auslassen sollen.

  • Kartoffelfladen

Der Kartoffelfladen ist salzige Palatschinke, zubereitet auf verschiedene Arten. Einfachste Version ist der heiße Kartoffelfladen mit Schmalz. Den Fladen kann man auch gefüllt mit Leber oder Brimsen oder mit Mohn oder Nutella kosten.

  • Gänsebraten

Zartes Fleisch ist alljährlicher Bestandteil der Herbst-und Winterzeit. Es schmeckt sehr gut mit lokalem Wein.

  • Zigeunerbraten

Weiterer traditioneller Leckerbissen, welchen man in den Händen der meisten Besucher der Weihnachtsmärkte findet. Es ist ein Wecken gefüllt mit Hühner-oder Schweinefleisch, Zwiebel und Senf.

  • Kartoffelpuffer

Typischer Leckerbissen, nicht nur an Weihnachten, ist knuspriger gebackener Puffer zubereitet aus geriebenen Kartoffeln. Einfache, jedoch sehr köstliche Erfrischung.

  • Strudel

Zarter eingerollter Kuchen gefüllt mit Mohn, Topfen oder Rosinen.

  • Honigwein

Süßes und heißes Getränk, betrachtet für eins der ältesten Alkoholgetränke der alten Slawen. Es handelt sich um Honigwein mit einmaligem Geschmack und voll von Vitaminen.

  • Glühwein

Erwärmter Rot-oder Weißwein mit einer Menge der ausgebesserten Versionen. Der Glühwein ist auf den Weihnachtsmärkten in Bratislava auch deswegen einmalig, weil er aus delikaten lokalen Weinen hergestellt wird.

  • Punsch

Beim Punsch auf den Weihnachtsmärkten in Bratislava werden der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Hier findet man einfachen Punsch mit Obst oder alkoholfreien Kinderpunsch geeignet auch für Fahrer. Falls Sie mutig sind,  kosten Sie den Turbo-Punsch mit Absinth. Dann wird Ihnen nicht mehr kalt!

 

Bratislava CARD

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close