Kontaktieren Sie uns

Das Tourist-Info ist seit dem 25. November 2021 widerruflich geschlossen.

In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte vom Montag bis Freitag unter der Telefonnummer +421 918 573 172 oder unter touristinfo@visitbratislava.com. Gerne beantworten wir Ihre Fragen von 10:00 bis 15:00 Uhr.

Ivan Buffa – Komponistenporträt II.

Ivan Buffas zweites Autorenprofil bietet einen Rückblick auf die Werke, die während der Entstehung seiner kompositorischen Poetik, insbesondere während des ersten Jahrzehnts des neuen Jahrtausends, entstanden sind.

Das Streichquartett als vierteilige Formeinheit wurde mehrere Jahre während seines Studiums gebildet und kann als erste umfangreichere Komposition des Autors angesehen werden, die auf Reize aus Mitteleuropa reagiert. Aria für Bassflöte und Burlesque für Waldhorn sind Miniaturen, die mysteriöse Ecken und Winkel der farbenfrohen und dynamischen Möglichkeiten eines Soloinstruments enthüllen. Ihre Mischung in verschiedenen Kombinationen bringt das Trio mit, das ebenfalls aus der Studentenzeit stammt.

Das Ensemble Rebirth wurde vom Ostrava Days Festival in Auftrag gegeben und war die endgültige Bestätigung des Transformationsprozesses der kompositorischen Poetik des Autors, bei dem anstelle des Eliminierens des Materials und des Konzentrierens des Ausdrucks Ausnahmen ausschließlich in kürzeren farbigen Bereichen (wie Quasaren) konzipiert wurden. begann die dynamische Entwicklung des Materials. Den Raum maximal mit Klang und Bewegung füllen.

Der Eintritt zum Konzert ist kostenlos.

Program:

IVAN BUFFA
Quasars (2008)
Trio (2003)
Aria (2009)
Burlesque (2015)
Sláčikové kvarteto (2001 – 2006)
Rebirth (2011)

Performers:
Quasars Ensemble
Ivan Buffa, conductor

Termin: 28. 8. 2020, 19 Uhr.
Ort: Kleiner Konzertsaal des Slowakischen Rundfunks, Mýtna Straße 1, Bratislava.
Facebook Event a Webseite.

Hinweis: Der Eintritt ist nur mit einer Gesichtsmaske möglich, die Gesamtzahl der Teilnehmer ist auf 88 begrenzt. Schachbrettbestuhlung muss während der Veranstaltung beachtet werden.

Das Konzert ist Teil des Projekts The Quasars Ensemble Concert Cycle des Vereins QUASARS. Gefördert durch den Slovak Arts Council, der Tatra Banka Stiftung, der Stiftung der Stadt Bratislava und des Slowakischen Musikfond.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Informationen über die Cookie-Nutzung.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close