Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Nacht im Stadtmuseum

Städtische Museologen in Bratislava wollen auch in diesem Jahr ihre jährliche Feier mit Ihnen genießen

Neben verlängerten Öffnungszeiten und Nachtführungen des Museums haben sie ein Programm für alle Altersgruppen vorbereitet. Freuen Sie sich auf Vorträge zu seltenen Objekten im Museum für Stadtgeschichte, ein spezielles DJ-Set im Uhrenmuseum gemischt mit Tone S und die Eröffnungszeremonie einer neuen Ausstellung im Antiken Gerulata.

Das Museum der Stadt Bratislava freut sich, eine neue Dauerausstellung im UNESCO-Gelände zu eröffnen, in der die Ergebnisse des ehemaligen römischen Lagers Gerulata als Teil des Limes Romanus präsentiert werden. Archäologische Funde versuchen, den Arbeitstag der Soldaten im Lager sowie das Leben, die soziale Zusammensetzung und die Aktivität der Bewohner der zivilen Siedlung und des weiter entfernten Hinterlandes mit Villen und rustikalen Siedlungen näher zu bringen. Die Barrierefreiheit umfasst auch ein Begleitprogramm, das den Standort in einem breiteren natürlichen oder historischen Kontext präsentiert. Freuen Sie sich auf eine Führung für Familien mit Kindern, eine Führung durch Gerulata, aber auch geführte Wanderungen rund um Rusovce. Es gibt auch ein Musikprogramm, das vom Mucha Quartett betreut wird.

Möchten Sie einen Blick aus den Mauern des Alten Rathauses werfen und mehr über die Objekte aus den Sammlungen des Museums erfahren? Was ist die Geschichte des wertvollsten Objekts des Museums? Wie hat die Stadt ihre Rechte bekommen? Wie sah die Gemeinde früher aus? Warum wurden in der Vergangenheit Ziele nach dem Bild des Monarchen beschossen? Was ist eine Gilde und was waren die verschiedenen Gilden in Bratislava? Was kann man sonst noch aus Kupfer machen? Wie war Ihr Geschäft in Bratislava? Warum benutzten die Einwohner Bratislavas in ihren Haushalten einen goldenen Besen und Spachtel? Die Antworten auf diese und weitere Fragen geben die Dozenten im Museum der Stadtgeschichte.

Haben Sie schon einmal die Abendstimmung in der Jewish Street erlebt? Am Samstagabend wird vor dem Uhrenmuseum ein spezieller stündlicher DJ eingestellt, der vom slowakischen Rapper Tono S für Sie vorbereitet wird. In der Ausstellung des Museums im Haus zum Guten Hirten können Sie unsere ältesten Sonnenuhren sehen, beobachten, wie sich die Methoden der Zeitmessung verändert haben, oder sogar Uhren, die als Kunstobjekte interessant sind.

13.00 bis 18.00 Uhr – Eröffnung der neuen Gerulata-Ausstellung „An den Grenzen des Römischen Reiches“
18.00 bis 20.00 Uhr – Vorträge zu ausgewählten Themen im Alten Rathaus
20.00 bis 21.00 Uhr – 1 Stunde Set mit Tono S im Uhrenmuseum

Klicken Sie auf das Banner, um die Facebook-Veranstaltungsseite anzuzeigen: