Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

100 Bratislavaer Meter

Tretauto-Rennen für Kindergärten. Unkonventionell, originell und niedlich

Alle diese Attribute passen zu dem Rennen genannt 100 Bratislavaer Meter. Dieses Rennen findet am Freitag, den 1. Juli auf dem Hauptplatz und dem Hviezdoslav-Platz in Bratislava statt.

foto

Kleine Teilnehmer werden sowohl von den Eltern als auch von den Besuchern ermutigt. Dies ist ein Rennen von Kindergärtnern aus der Altstadt, die so schnell wie möglich ins Ziel kommen müssen, indem sie in Tretautos in limitierter Auflage fahren. Das Rennen ist Teil eines größeren Veteranenrennens 500 slowakische Kilometer.

Der Start des Rennens ist auf dem Hauptplatz. Nach dem Start werden alle Fahrzeuge, die in den jeweiligen Rennen enthalten sind, die Straße nehmen. Eine markierte und begrenzte Route führt entlang der Rybárska brána Straße. Das Ziel des Rennens befindet sich auf dem Hviezdoslav-Platz, während der Sieger derjenige ist, der als Erster die Ziellinie überquert. Die Teilnehmer nehmen eine Trainingsfahrt und dann vier regelmäßige Fahrten.

foto

Angemeldete kleine Rennfahrer können sich bereits ab 15.00 Uhr für das Rennen melden. Die Präsentation der ausgewählten Teilnehmer zum Rennen selbst wird auf dem Hviezdoslav-Platz vor dem Nationaltheatergebäude stattfinden. Eine Stunde später beginnen die Trainingsfahrten der Tretautos. Die Tretautos werden von einem speziellen Tretschlepper mitgebracht. Ausgewählte Wettbewerber, die einzelne Kindergärten vertreten, werden für das Rennen mit begleitenden Kommentaren trainieren, einschließlich Online-Live-Streaming auf den Bildschirmen.

Um 17.00 Uhr startet das Rennen selbst. Es wird vier Fahrten geben, gefolgt vom letzten Fünftel mit einem kommentierten Kurs. Um 18.00 Uhr werden die Sieger des Rennens bekannt gegeben. Sie erhalten die siegreichen Kristallbecher. Allerdings werden alle Teilnehmer des Rennens ausgezeichnet. Es folgt eine Preisverleihung für die Eltern des Siegers und für den siegreichen Kindergarten.

foto

Die ersten beiden Rennfahrer von jeder regulären Fahrt kommen zur letzten Fahrt, bei der es bereits um die Cups geht. Der Erste im Ziel gewinnt das Rennen 100 Bratislavaer Meter und wird zum absoluten Sieger. Der Sieger des gesamten Rennens gewinnt ein Tretauto aus der limitierten Serie ŠKODA MB 1000 – 500 Slowakische Kilometer für seinen Kindergarten und andere wertvolle Preise. Der Fahrer/Rennfahrer gewinnt selbst wertvolle Preise und einen ŠKODA ENYAQ iV für das Wochenende für seine Familie. An diesem Tag um 18:45 Uhr werden auch die Sieger des gesamtslowakisches 500-Kilometer-Rennens bekannt gegeben.

Kommen Sie am ersten Julinachmittag in den historischen Kern der Hauptstadt, um den kleinsten Rennfahrern beim Ringen zuzusehen oder sie für das Rennen anzumelden.