Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Tradition untraditionell: Das Holz

Die Galerie ÚĽUV präsentiert die erste ihrer neuen Serie Tradition untraditionell von materialbasierten Ausstellungen, die sich dem Phänomen Holz in unerwarteten Zusammenhängen nähern – Design aus Museumssammlungen bis hin zu zeitgenössischen Werken, die in die Zukunft blicken.

Die Ausstellung möchte dem Publikum die Formenvielfalt des Holzes näher bringen; wie es neben der Menschheit lebt, sich verändert und immer wieder überrascht. Die Ausstellung zeigt Design in drei chronologischen Stadien: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die Philosophie hinter dieser Begegnung von Holzobjekten ist es, die neue Energie zu offenbaren, die in der Zusammenarbeit zwischen Künstlern und ÚĽUV gefunden wird.

Um diese Intentionen deutlich zu machen, werden in den Räumen der Galerie jeweils kontrastierende, in thematische Gruppen gegliederte Holzobjekte installiert. Die einzelnen Abschnitte sind nach den Hauptfunktionen geordnet, in denen Holz dominiert: Behälter, Spielzeug, Möbel, Musikinstrumente, Spazierstöcke und Schmuck.

Holz als Material für die Herstellung praktischer Objekte bietet unbegrenzte Möglichkeiten, und eines der Themen – Container – könnte leicht die ganze Galerie füllen. Die Kuratoren entschieden sich jedoch, der Idee zu folgen, die Vielfalt der Verwendung von Holz zu zeigen, und die Auswahl auf Bereiche zu beschränken, in denen Holz natürlich vorkommt.

Aufmerksame Besucher können so die technologische Schwierigkeit der Holzbearbeitung sehen, von traditionellen manuellen Formen über mechanische Techniken bis hin zu digitalen.

Die Präsentation umfasst auch eine virtuelle Galerie wichtiger ÚĽUV-Meister, die in der Holzbearbeitung tätig sind. Weitere Informationen zu ihrer Arbeit finden Sie auf dem interaktiven Bildschirm.

foto