Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Entlang des Donauufers

Die Donau ist ein erfrischender Bestandteil des Stadtzentrums und lädt zu Spaziergängen an beiden Ufern ein.

Begeben Sie sich auf einen Spaziergang entlang des Donauufers, entdecken Sie Skulpturen von Persönlichkeiten und andere Kunstwerke. Überqueren Sie den Fluss mittels einer der vier Brücken, legen Sie sich am anderen Ufer vor dem Einkaufszentrum Eurovea auf den Rasen, und probieren Sie lokale Spezialitäten in Restaurants mit Blick auf den Fluss. Besuchen Sie den Botanischen Garten an der Lafranconi-Brücke, und gehen Sie weiter bis zum Karloveské rameno (Donau-Altarm), einem natürlichen Paradies für Wassersportler, wo Sie auch Boote ausleihen können.
Empfehlungen: Aussichtsturm mit Café auf der SNP-Brücke, Naturkundemuseum am Vajanské-Ufer, Wasserbaumuseum mit Garten am Karloveské rameno (Donau-Altarm)

Am rechten Ufer zwischen Alter Brücke und SNP-Brücke können Sie im Grünen entspannen und den Sommer am attraktionsgeladenen städtischen Magio-Strand genießen. Lassen Sie sich, wenn der Tag zur Neige geht, in einem der Botels von den Wellen der Donau in den Schlaf wiegen.

Genießen Sie eine Kreuzfahrt unter die Bratislavaer Brücken hindurch bis hin zur Burg Devín oder nach Čunovo. Per Schiff gelangen Sie auch nach Österreich. Sie können aber auch alleine eine Paddeltour entlang der Altarme der Donau machen und einen Aufenthalt in unberührter Natur genießen.