Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Adventszeit in Bratislava

In der Hauptstadt herrscht bereits vor dem ersten Adventssonntag Weihnachtsstimmung in voller Pracht

Adventskonzerte, Weihnachtsmärkte, Programme für Kinder, Weihnachtsbahn, Führungen und Spaziergänge oder Ausstellungen, Basare und Quiz. All dies erwartet Sie in der Vorweihnachtszeit in Bratislava. Das thematische Programm startet zusammen mit der Beleuchtung des Weihnachtsbaums am 25. November um 18.00 Uhr am Hauptplatz.

Das Bratislavaer Weihnachten kehrt mit voller Kraft zurück. Nach zwei Pandemiejahren kehrt der beliebte Hauptweihnachtsmarkt mit kulturellem Programm auf den Hauptplatz und den Franziskanerplatz zurück. Die Weihnachtsstimmung wird jedoch nicht nur im Zentrum von Bratislava präsent sein. Dank der Beteiligung von Stadtteilen und Metropolorganisationen finden Sie auch Ihren Weg zu verschiedenen anderen Orten in der slowakischen Metropole.

Das Angebot des Weihnachtsvergnügens wird wirklich abwechslungsreich sein. Neben den unverzichtbaren Weihnachtsmärkten auf dem Hauptplatz und dem Franziskanerplatz bietet Ihnen das Kultur- und Informationszentrum Bratislava auch ein vielfältiges Kulturprogramm. Die Bühne auf dem Franziskanerplatz wird jeden Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag zum Leben erweckt.

Donnerstags werden slowakische Schauspieler live lesen und in Gebärdensprache übersetzen. Dank der Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek können Sie jeden Donnerstag um 17.00 Uhr spannende Geschichten hören. Freitags und samstags werden Musikliebhaber geschätzt. Ab 20.00 Uhr können Sie verschiedene Konzerte von slowakischen Musikern und Bands genießen. Sonntage werden für kleine und große gleichermaßen sein. Das Weihnachtsprogramm für Familien mit Kindern – Theateraufführungen, Aufführungen von Volksgruppen, Chören und Grundschulen für Kunst beginnt um 14.00 Uhr.

Das Programm wird jedoch nicht nur Teil des Hauptweihnachtsmarktes sein. In der Konzert- und Ausstellungshalle Klarisky erwarten Sie Adventskonzerte, beliebte Samstags-Austausch von Kleidung, Spielzeug und Büchern, eine Sammlung für Obdachlose oder kreative Kinderworkshops mit weihnachtlichen Themen.

Der Tausch von Kinder-, Damen- und Herrenbekleidung findet am 26. November in der Klarisky Concert Hall statt. Kleidung, die übrig bleibt, wird an Menschen in Not gehen. Gleichzeitig wird es eine spezielle Sammlung von Schlafsäcken, Thermosdosen und Carimenten für Obdachlose geben. In der Woche vom 3. Dezember werden Spielzeug (mit Ausnahme von Plüschspielzeug aus Hygienegründen), Kinderbücher und Bausätze für Kinder unter 14 Jahren ausgetauscht. Alle verbleibenden Spielzeuge werden anschließend an die städtische Unterkunft in Kittsee in Bratislavaer Petržalka, die Fortuna Unterkunft in Kaltenbrunn sowie an das Zentrum für Kinder und Familien Repuls gespendet.

Alle Kinder werden in Klarisky an den ersten beiden Adventssonntagen willkommen geheißen. Auf sie warten kreative Workshops mit den ÚĽUV-Meistern. So können Kinder sowohl Lebkuchen dekorieren als auch Weihnachtsschmuck aus Holz, Draht oder Korbgeflecht kreieren.

Ergänzt wird die weihnachtliche Atmosphäre auch dieses Jahr wieder durch den Weihnachtswald auf dem Primatialplatz, der in Zusammenarbeit mit ÚĽUV und Bauhaus entsteht. Die Kinder aus den Grundschulen, Kunstschulen und speziellen Grundschulen aus Bratislava werden die Weihnachtsbäume auf dem Platz mit eigenen originellen Dekorationen aus Naturmaterialen schmücken. Die Weihnachtsbäume werden dann in die Wohltätigkeitsorganisationen, Vereine für die obdachlosen Menschen, aber auch zu den Familien in schwerer sozialer Lage weiter gegeben. Der geschmückte Weihnachtsbaum zusammen mit Betlehem wird auch in der Torunterführung des Primatialpalais installiert.

Auch im Advent können Sie die Hauptstadt mit Führern im Rahmen der ganzjährigen Reihe von thematischen Spaziergängen kennenlernen Dating mit der Stadt. In den kommenden Wochen erfahren Sie mehr über die Villen oberhalb der Palisaden, über die Weihnachtsvorbereitungen des alten Bratislava, und für Familien mit Kindern gibt es auch eine spezielle Nikolaus-Führung über Legenden. Darüber hinaus werden vom 19. November bis zum 17. Dezember jeden Samstag Führungen durch die Hauptstadt mit Dolmetschern in die slowakische Gebärdensprache durchgeführt.

Weihnachten in Bratislava wird auch ökologisch sein. Die Weihnachtsdekoration der Stadt reagiert auf die Notwendigkeit, die Umwelt zu schützen. Es verwendet so viele Dekorationen wie möglich aus früheren Jahren, aus denen nach dem Upcycling neue Artikel erstellt wurden. Die stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung wird keine neuen Beleuchtungselemente enthalten, ihre Gesamtmenge wird gesenkt und die Beleuchtungszeit wird deutlich reduziert. Auf dem Hauptweihnachtsmarkt werden die Mehrwegbecher und kompostierbaren Gerichte verwendet und eine konsequente Mülltrennung erfolgt.

Geschenke aus der einzigartigen Ausgabe der Bratislavaer Symbole sind eine Neuheit dieses Jahres. Verkauft werden Sweatshirts mit einem speziellen Design von Bratislava Fliesen inspiriert von der Arbeit von drei slowakischen Künstlern: Miroslav Cipár, Ľudovít Fulla und Milan Dobeš. Darüber hinaus können Sie aus drei Gläsern mit dem Design des ikonischen Michaelsturm, Salvator Apotheke und Maria Theresa wählen.

Genießen Sie Bratislavaer Weihnachten sowie die Adventszeit in der Hauptstadt.