Kontaktieren Sie uns

Ihre telefonischen Anfragen beantworten wir gerne werktags von 9:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch per E-Mail unter touristinfo@visitbratislava.com kontaktieren.

Gerne begrüßen wir Sie auch persönlich im Tourist-Info während der Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 09:00 – 16:00
Samstag: 10:00 – 15:00
Sonntag: geschlossen

Womit locken die Weihnachtsmärkte

Bratislava geschmückt mit Leuchten begrüßt die schönste Veranstaltung des Jahres

Die Weihnachten kehren in die Hauptstadt der Slowakei mit voller Kraft zurück. Nach zwei Jahren der Pandemie kommen in das beleuchtete Zentrum der Stadt auch die beliebten Weihnachtsmärkte.

Das bunte Programm im historischen Kern der Großstadt bilden die Adventkonzerte, Weihnachtsmärkte, Programme für Kinder, Weihnachtsstraßenbahn, kommentierte Spaziergänge oder Ausstellungen, Basare oder Quizze. Den meist erwarteten Teil des Vorweihnachtsprogramms sind die Weihnachtsmärkte. Im Zentrum von Bratislava haben sie eine Tradition seit den 90. Jahren des 20. Jahrhunderts. In der Gegenwart finden Sie diese in verschiedenen Stadtteilen und sie dauern ungefähr einen Monat.

Auf dem Hauptplatz erwartet Sie buntes Angebot der Weihnachtsspezialitäten der slowakischen und internationalen Küche, große Auswahl der Weihnachtsgeschenke, aber auch Verkaufsstände der Non-Profit-Organisationen. Die Adventzeit macht Ihnen das bunte Kulturprogramm vom Donnerstag bis Sontag auf dem Franziskanerplatz angenehm.

Das Sortiment des Weihnachtsimbisses bilden z.B. Zigeunerbraten, Bratwürste, Schmalzbrot mit Zwiebel, Pogatsche, Kartoffelpfannkuchen mit Gänsebraten und Sauerkraut, Sauerkrautsuppe, Glühpunsch, Wein, Grog. Es fehlt nicht kleines Gebäck, Oblaten, Lebkuchen, Honig oder Weihnachtshonigwein. Holz, Glas, Leder, Flechtholz, Maisstroh, Bienenwachs sind Materiale, aus welchen Gebrauchs- und Dekorationskunstgegenstände ausgefertigt werden, die Sie ebenfalls kaufen können.

Die Neuigkeit dieses Jahrganges der Weihnachtsmärkte, organisiert vom Magistrat in Bratislava, ist auch die Möglichkeit Geschenke aus der einmaligen Edition „Ikonen von Bratislava“ zu kaufen. Zum Verkauf sind Sweatshirts mit speziellem Design der Pflasterung in Bratislava inspiriert von der Schaffung von drei slowakischen bildenden Künstlern – Miroslav Cipár, Ľudovít Fulla und Milan Dobeš. Außerdem können Sie von den drei Gläsern mit dem Design des kultischen Michaelerturmes, der Apotheke Salvator oder von Marie Theresia auswählen.

Auf dem Hviezdoslav-Platz können Sie sich von der Adventatmosphäre vor dem größten Weihnachtsbaum in der Stadt bezaubern lassen. Auf den hiesigen Weihnachtsmärkten finden Sie einige zehn Stände mit buntem Angebot der Weihnachtsspezialitäten, traditioneller slowakischen und internationalen Küche, große Auswahl der Weihnachtsgeschenke, aber auch thematisches Vergnügen. Kosten Sie zum Beispiel Gänsebraten, Kartoffelpuffer, Strudel, Glühwein, Honigwein oder Punsch.

Die magische Atmosphäre der bevorstehenden Weihnachtsfeiertage, Tips für klassische, sowie originelle Geschenke, wunderschöne handgemachte Erzeugnisse, Spezialitäten für die Weihnachtstafel, aber auch traditionelle Handwerke und eine Märchenwelt dank dem Puppentheater bieten vom 1. bis 19. Dezember die beliebten Weihnachstage in Incheba. Sie sind ein idealer Anlass sich auf die schönsten Feiertage des Jahres ohne Stress und Eile vorzubereiten.

Im Angebot der Händler in Incheba im Stadtteil Petržalka, finden Sie im Ernst dies und jenes. Klassische und praktische Geschenke, wie Kleidung, Schuhe, Ausstattungsartikel für das Interieur, Kosmetik, Bücher, oder Artikel für die Hauslieblinge, aber auch prachtvolle und wertvollere Geschenke, wie Lederprodukte, Pelzware oder Bijouterie zusammen mit den Handwerkserzeugnissen. Lassen Sie sich von der Spitze, von Filz-, Draht-, Stroh- und Holzprodukten, Kerzen aus Bienenwachs und von wunderschönen natürlichen Weihnachtsdekorationen verzaubern. Diese bringt am „Tag der Weihnachten in Incheba „ der Zunftverein der historischen Handwerke, welcher auf solche Weise den Blick auf die Fertigkeit und Scharfsinn der Handwerksmeister bietet. Das alles vollenden die begehrlichen Spezialitäten für die Weihnachts- und Vorweihnachtstafel. Jeden Samstag um drei Uhr Nachmittags begrüßt Sie das märchenhafte Holzpuppentheater. Eine nette und farbige Geschichte „Die Teufelskäthe“ belustigt die Besucher in einer Form, in welcher sie die alten Puppenspieler vor Jahrhunderten spielten.

Die Auswahl der Weihnachtsgeschenke für die ganze Familie finden Sie auch bei dem Komplex Eurovea, aber auch direkt in diesem Shoppingcenter. Auf dem M.-R.-Štefánik-Platz am Donaukai, finden Sie im Angebot hausgemachte Würste, Spieße, Grillkäse, Kartoffelpuffer, Langosch und hausgemachte Kartoffelpfannkuchen. Es fehlt kein Glühwein, Honigwein und eine Menge von weiteren Getränken, welche Sie sicher aufwärmen.

Bei der Donau suchen Sie einen der weiteren Weihnachtsmärkte von Bratislava aus. Die Winteredition des beliebten Stadtstrandes Tyršák orientiert sich neben gutem Essen und Trinken auch auf die Unterstützung der lokalen Handwerke und Design, aber auch des erhaltbaren Einkaufens. Sie können sich nicht nur auf gutes Essen und Trinken freuen, aber auch auf die Fotoausstellung mit der Thematik der Samtenen Revolution, auf die Erzeuger der Volkskunstprodukte aus verschiedenen Ecken der Slowakischen Republik und auf den Basar, welcher im Rahmen des erhaltbaren Einkaufens die Second-Hand-Kleidung bietet. Die Weihnachtsklassik können Sie hier auf überdachten und beheizten Terrassen gemütlich genießen.

Vom Tirsch-Ufer gehen Sie auf der Suche nach der Weihnachtslaune tiefer in den Stadtteil Petržalka auf den Platz der Republik. Die hiesigen Weihnachtsmärkte mit einer mehr Kammeratmosphäre und freundlicher Atmosphäre werden von neuen Dekorationen und Attraktionen geschmückt, wie zum Beispiel die weihnachtliche Fotowand. Die Märkte vollendet mannigfaltiges Kulturprogramm, aber auch karitativ orientiertes Programm.

Die Kammeratmosphäre bietet nach drei Jahren der Weihnachtsmarkt auf dem Dula-Platz im Stadtteil Rosenheim. Der alternative, lokale Kammermarkt ergänzt das Angebot der gesamtstädtischen Weihnachtsmärkte in der Altstadt. Dezente Musik verschiedener Stile und traditionelle Weihnachtslieder unterfärben die bunte und gute Gastronomie in der Vielzahl der hiesigen Verkaufsstände.

Sich den Advent mit der feierlichen Atmosphäre der Weihnachtsmärkte angenehm zu gestalten, gehört zu der beliebten Tätigkeit der Bewohner und Besucher der heutigen Bratislava. Genießen auch Sie die Weihnachtslaune in der Stadt. Beim guten Punsch, Glühwein, betont durch Kunst, Gesang, Weihnachtsliedern, Streifzug durch Wort und Musik, dramatischen Auftritten oder Tanz.